Suchen

Fournier-Lorentz, Emmanuelle: Villa Royale

Roman

Palma ist gerade mal elf, als ihr Vater unerwartet stirbt. Ebenso unangekündigt ist der plötzliche Umzug auf die Insel La Réunion, wo es sie mit ihrer Mutter und ihren Brüdern Charles und Victor hinverschlägt.

Was als Flucht vor der Trauer beginnt, wird zu einer jahrelangen Irrfahrt quer durch Frankreich. Während der hochbegabte Victor im Auto gegen sich selbst Schach spielt, Charles Gefallen an Glücksspielen und Autoknacken findet und sich die Mutter ihrer Melancholie hingibt, ist auch die sarkastische, leicht desillusionierte Palma auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt. Bis die Jugendlichen von Lanvin erfahren, dem der Vater Geld schuldete und der die Familie nun verklagt. Gemeinsam fassen sie einen Plan, ihn loszuwerden.

Spritzig, rasant und voller Leben - ein Roman wie ein Roadmovie. Temporeich und doch unendlich zärtlich erzählt Emmanuelle Fournier-Lorentz von einer turbulenten Familie, in der gestritten, gestichelt und geschwiegen wird - und in der aus Liebe füreinander alles möglich wird.


Autor Fournier-Lorentz, Emmanuelle
Verlag Dörlemann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.5 cm x B12.0 cm x D3.0 cm 366 g
Auflage 1. Auflage

Palma ist gerade mal elf, als ihr Vater unerwartet stirbt. Ebenso unangekündigt ist der plötzliche Umzug auf die Insel La Réunion, wo es sie mit ihrer Mutter und ihren Brüdern Charles und Victor hinverschlägt.

Was als Flucht vor der Trauer beginnt, wird zu einer jahrelangen Irrfahrt quer durch Frankreich. Während der hochbegabte Victor im Auto gegen sich selbst Schach spielt, Charles Gefallen an Glücksspielen und Autoknacken findet und sich die Mutter ihrer Melancholie hingibt, ist auch die sarkastische, leicht desillusionierte Palma auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt. Bis die Jugendlichen von Lanvin erfahren, dem der Vater Geld schuldete und der die Familie nun verklagt. Gemeinsam fassen sie einen Plan, ihn loszuwerden.

Spritzig, rasant und voller Leben - ein Roman wie ein Roadmovie. Temporeich und doch unendlich zärtlich erzählt Emmanuelle Fournier-Lorentz von einer turbulenten Familie, in der gestritten, gestichelt und geschwiegen wird - und in der aus Liebe füreinander alles möglich wird.


CHF 36.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-03820-121-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Rankin, Ian
A Heart Full of Headstones

The #1 bestselling series that inspired BBC One's REBUS
CHF 20.50

Nesbø, Jo
Messer (Ein Harry-Hole-Krimi 12)

Kriminalroman | Ein neuer Fall für Kommissar Harry Hole ? Der internationale Krimi-Bestseller aus Norwegen
CHF 23.50

Paretsky, Sara
Overboard

V.I. Warshawski 21
CHF 20.50

Thalmann, Oliver
Mord im Hotel Savoy

Zürich Krimi
CHF 19.50

Kinsella, Sophie
The Burnout

The hilarious new romantic comedy from the No. 1 Sunday Times bestselling author
CHF 30.50
Filters
Sort
display