Suchen

Siebold, Henrik: Inspektor Takeda und der schöne Schein

Kriminalroman

Ein kunstvoller Tod 

Inspektor Takeda ist zu Besuch in einem Herrenhaus auf dem Land. Gastgeberin ist Ernestine von Remsau, eine vermögende Witwe, die in Hamburg eine Kunsthandlung betreibt. Mit weiteren Gästen soll es ein Wochenende voll interessanter Gespräche über Japan, Kunst und Antiquitäten werden. Am nächsten Morgen ist Ernestine von Remsau tot, offenbar hat sie sich erhängt. Doch Takeda kommen leise Zweifel, und dann stellt sich heraus, dass alle Anwesenden im Haus gute Gründe hatten, die alte Dame zu töten - und dass das berühmteste Bild Japans, »Die große Welle vor Kanagawa«, eine wichtige Rolle in diesem Kriminalfall spielt. 

Inspektor Takeda, kunstsinniger Jazzliebhaber, und ein rätselhafter Todesfall


Autor Siebold, Henrik
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 382 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit einer Abbildung
Masse H19.0 cm x B11.5 cm x D2.9 cm 306 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Inspektor Takeda ermittelt

Ein kunstvoller Tod 

Inspektor Takeda ist zu Besuch in einem Herrenhaus auf dem Land. Gastgeberin ist Ernestine von Remsau, eine vermögende Witwe, die in Hamburg eine Kunsthandlung betreibt. Mit weiteren Gästen soll es ein Wochenende voll interessanter Gespräche über Japan, Kunst und Antiquitäten werden. Am nächsten Morgen ist Ernestine von Remsau tot, offenbar hat sie sich erhängt. Doch Takeda kommen leise Zweifel, und dann stellt sich heraus, dass alle Anwesenden im Haus gute Gründe hatten, die alte Dame zu töten - und dass das berühmteste Bild Japans, »Die große Welle vor Kanagawa«, eine wichtige Rolle in diesem Kriminalfall spielt. 

Inspektor Takeda, kunstsinniger Jazzliebhaber, und ein rätselhafter Todesfall


Fr. 20.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7466-4068-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Inspektor Takeda ermittelt" mit Band-Nummer

Über den Autor Siebold, Henrik

Henrik Siebold ist Journalist und Buchautor. Er hat unter anderem für eine japanische Tageszeitung gearbeitet sowie mehrere Jahre in Tokio verbracht. Er lebt in Hamburg und unternimmt oft ausgedehnte Reisen nach Japan.

Bisher erschienen als Aufbau Taschenbuch »Inspektor Takeda und die Toten von Altona«, »Inspektor Takeda und der leise Tod«, »Inspektor Takeda und der lächelnde Mörder«, »Inspektor Takeda und das doppelte Spiel«, »Inspektor Takeda und die stille Schuld« sowie »Inspektor Takeda und das schleichende Gift«. Außerdem hat er den Thriller »Schattenkrieger« verfasst. Alle seine Bücher liegen auch in Audiofassungen vor.

Weitere Titel von Siebold, Henrik

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Sonder, Daniel
Der Schönschreiber

Fr. 36.00

Moser, Milena
Der Traum vom Fliegen

Ein Roman
Fr. 32.00

McFarlane, Mhairi
Between Us

Fr. 18.50

Nesbø, Jo
Blutmond (Ein Harry-Hole-Krimi 13)

Harry Hole ermittelt | Der neue spannende Thriller vom norwegischen Topautor
Fr. 23.50

Catrina, Lea
Öpadia

A Novella us Graubünda
Fr. 26.90
Filters
Sort
display