Suchen

Moser, Milena: Der Traum vom Fliegen

Ein Roman
Als Sofia von ihren Vätern in die Privatklinik Los Pajaritos an der Nordwestküste der Vereinigten Staaten gebracht wird, denkt sie nicht daran, Gewicht zu verlieren, schließlich hat sie nicht ohne Grund so viel zugenommen. Sofia will um jeden Preis verhindern, ihre Bodenhaftung zu verlieren, und ihr Übergewicht gibt ihr Halt. Doch sie hat nicht mit den anderen Klinikbewohner:innen gerechnet. Nicht mit ihrer Zimmernachbarin Emerald, die sich entschieden hat, Sofia als neue Freundin zu gewinnen, und nicht mit Zach, der ihr zu Beginn so fremd scheint, am Ende aber derjenige ist, der sie am grundlegendsten durchschaut. Milena Mosers Figur Sofia, die wir schon aus Land der Söhne und Mehr als ein Leben kennen, ist jetzt zwanzig Jahre alt und steht im Zentrum der Geschichte. Endlich bekommt sie ihr eigenes Buch. Denn, wie sie selbst feststellt: »Ich habe mehr zu sagen als ihr alle zusammen.«»Milena Moser thematisiert unerwartete Freundschaften, vermeintliche Schwächen und potentielle Stärken.« sda, Eil Schweizerische Literatur: Neuerscheinungen im Oktober 2023, 27.09.2023
Autor Moser, Milena
Verlag Kein & Aber
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 384 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D3.1 cm 412 g
Auflage 3. A.
Verlagsartikelnummer 290/05009
Als Sofia von ihren Vätern in die Privatklinik Los Pajaritos an der Nordwestküste der Vereinigten Staaten gebracht wird, denkt sie nicht daran, Gewicht zu verlieren, schließlich hat sie nicht ohne Grund so viel zugenommen. Sofia will um jeden Preis verhindern, ihre Bodenhaftung zu verlieren, und ihr Übergewicht gibt ihr Halt. Doch sie hat nicht mit den anderen Klinikbewohner:innen gerechnet. Nicht mit ihrer Zimmernachbarin Emerald, die sich entschieden hat, Sofia als neue Freundin zu gewinnen, und nicht mit Zach, der ihr zu Beginn so fremd scheint, am Ende aber derjenige ist, der sie am grundlegendsten durchschaut. Milena Mosers Figur Sofia, die wir schon aus Land der Söhne und Mehr als ein Leben kennen, ist jetzt zwanzig Jahre alt und steht im Zentrum der Geschichte. Endlich bekommt sie ihr eigenes Buch. Denn, wie sie selbst feststellt: »Ich habe mehr zu sagen als ihr alle zusammen.«»Milena Moser thematisiert unerwartete Freundschaften, vermeintliche Schwächen und potentielle Stärken.« sda, Eil Schweizerische Literatur: Neuerscheinungen im Oktober 2023, 27.09.2023
Fr. 32.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-0369-5009-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Moser, Milena

Milena Moser, 1963 in Zürich geboren, ist eine der erfolgreichsten Schriftstellerinnen der Schweiz. 2015 emigrierte sie nach Santa Fe, New Mexico und lebt seit 2019 in San Francisco. Über ihr Leben in den USA schrieb sie die Bestseller  Das Glück sieht immer anders aus (2015) und Hinter diesen blauen Bergen (2017). Bei Kein & Aber erschienen Land der Söhne (2018), Das schöne Leben der Toten (2019), Mehr als ein Leben (2022) und zuletzt Der Traum vom Fliegen (2023).

Weitere Titel von Moser, Milena

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Sonder, Daniel
Der Schönschreiber

Fr. 36.00

Siebold, Henrik
Inspektor Takeda und der schöne Schein

Kriminalroman
Fr. 20.50

McFarlane, Mhairi
Between Us

Fr. 18.50

Nesbø, Jo
Blutmond (Ein Harry-Hole-Krimi 13)

Harry Hole ermittelt | Der neue spannende Thriller vom norwegischen Topautor
Fr. 23.50

Catrina, Lea
Öpadia

A Novella us Graubünda
Fr. 26.90
Filters
Sort
display