Suchen

Pilgaard, Stine: Meter pro Sekunde

Roman
Ein turbulentes Jahr voller Freundschaft

In Dänemark war »Meter pro Sekunde« der erfolgreichste Roman der letzten Jahre. Seine besondere Mischung aus Humor, Menschenfreundlichkeit und Sprachkunst macht ihn zum Buch unserer Tage.

Kühe, Windräder und die sonderbare Welt einer Internatsschule: Eine junge Mutter zieht mit Mann und Baby nach Westjütland, ins »Land der kurzen Sätze«. Eine einfache Unterhaltung wird für sie zum Wagnis, und das Leben selbst ist auf einmal voller Hindernisse. Mutterschaft, Ehe und Fahrprüfung: alles kaum zu schaffen. Doch als sie Kummerkasten-Redakteurin bei der lokalen Zeitung wird, ändert sich ihr Leben, und der Himmel bricht auf. - Übersetzt in zahlreiche Sprachen, von Hinrich Schmidt-Henkel in ein wunderbar klingendes Deutsch.

Ausgezeichnet mit dem renommierten Goldenen Lorbeer wie u.a. Karen Blixen, Tove Ditlevsen und Peter Hoeg.»Man lacht, man möchte sich die besten Sätze anstreichen oder laut vorlesen: ' Meter pro Sekunde' gehört zu jenen Büchern, die man immer wieder hervorholen möchte.« Freundin
Autor Pilgaard, Stine
Verlag Kanon Verlag Berlin UG
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.0 cm x B11.5 cm x D2.2 cm 248 g
Ein turbulentes Jahr voller Freundschaft

In Dänemark war »Meter pro Sekunde« der erfolgreichste Roman der letzten Jahre. Seine besondere Mischung aus Humor, Menschenfreundlichkeit und Sprachkunst macht ihn zum Buch unserer Tage.

Kühe, Windräder und die sonderbare Welt einer Internatsschule: Eine junge Mutter zieht mit Mann und Baby nach Westjütland, ins »Land der kurzen Sätze«. Eine einfache Unterhaltung wird für sie zum Wagnis, und das Leben selbst ist auf einmal voller Hindernisse. Mutterschaft, Ehe und Fahrprüfung: alles kaum zu schaffen. Doch als sie Kummerkasten-Redakteurin bei der lokalen Zeitung wird, ändert sich ihr Leben, und der Himmel bricht auf. - Übersetzt in zahlreiche Sprachen, von Hinrich Schmidt-Henkel in ein wunderbar klingendes Deutsch.

Ausgezeichnet mit dem renommierten Goldenen Lorbeer wie u.a. Karen Blixen, Tove Ditlevsen und Peter Hoeg.»Man lacht, man möchte sich die besten Sätze anstreichen oder laut vorlesen: ' Meter pro Sekunde' gehört zu jenen Büchern, die man immer wieder hervorholen möchte.« Freundin
Fr. 21.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-98568-077-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Pilgaard, Stine

Stine Pilgaard wurde 1984 geboren. Mit »Meter pro Sekunde« erschien erstmals eines ihrer Bücher auf Deutsch und wurde sogleich zum Spiegel-Bestseller. Ihr Debütroman »Meine Mutter sagt« sagt ist 2022 bei Kanon erschienen. Stine Pilgaard lebt in Kopenhagen.

Hinrich Schmidt-Henkel wurde 1959 geboren, übersetzt u.a. Werke von Jon Fosse, Tomas Espedal, Édouard Louis und Tarjei Vesaas. Für seine Arbeit wurde er vielfach ausgezeichnet, zuletzt war er nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse

Weitere Titel von Pilgaard, Stine

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Ransmayr, Christoph
Als ich noch unsterblich war

Erzählungen
Fr. 35.50
Filters
Sort
display