Suchen

Häfeli, Christoph: Kindes- und Erwachsenenschutzrecht

Das Kindes- und Erwachsenenschutzrecht ist seit über acht Jahren in Kraft und hat erste Teilrevisionen erfahren. Seit der zweiten Auflage dieses Lehrbuchs, die 2016 erschienen ist, hat sich dieses Rechtsgebiet dank einer anhaltend reichen bundesgerichtlichen Rechtsprechung und einer wachsenden Anzahl an Publikationen zu Einzelfragen weiterhin als dynamisch erwiesen. Die dritte erweiterte und überarbeitete Auflage folgt dem bewährten Aufbau der bisherigen Ausgaben und berücksichtigt die Entwicklungen in Lehre und Rechtsprechung seit 2016. Das Lehrbuch erläutert Entstehungsgeschichte und Leitideen des Kindes- und Erwachsenenschutzrechts ebenso wie die Massnahmen von Gesetzes wegen, die behördlichen Massnahmen Beistandschaft und Fürsorgerische Unterbringung sowie die Organisation von Behörden und Verfahren. Der letzte Teil ist der ausführlichen Darstellung des zivilrechtlichen Kindesschutzes gewidmet. Dieser umfassende Überblick über das Kindes- und Erwachsenenschutzrecht eignet sich als Einführung für Studierende der Rechtswissenschaft und der Sozialarbeit und dient zugleich auch als Grundlagenwerk für Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden sowie Berufsbeiständinnen und Berufsbeistände.
Autor Häfeli, Christoph
Verlag Stämpfli Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 488 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.8 cm x B15.4 cm x D3.0 cm 888 g
Coverlag Stämpfli Verlag (Imprint/Brand)
Auflage 3. A.
Reihe Stämpflis juristische Lehrbücher
Das Kindes- und Erwachsenenschutzrecht ist seit über acht Jahren in Kraft und hat erste Teilrevisionen erfahren. Seit der zweiten Auflage dieses Lehrbuchs, die 2016 erschienen ist, hat sich dieses Rechtsgebiet dank einer anhaltend reichen bundesgerichtlichen Rechtsprechung und einer wachsenden Anzahl an Publikationen zu Einzelfragen weiterhin als dynamisch erwiesen. Die dritte erweiterte und überarbeitete Auflage folgt dem bewährten Aufbau der bisherigen Ausgaben und berücksichtigt die Entwicklungen in Lehre und Rechtsprechung seit 2016. Das Lehrbuch erläutert Entstehungsgeschichte und Leitideen des Kindes- und Erwachsenenschutzrechts ebenso wie die Massnahmen von Gesetzes wegen, die behördlichen Massnahmen Beistandschaft und Fürsorgerische Unterbringung sowie die Organisation von Behörden und Verfahren. Der letzte Teil ist der ausführlichen Darstellung des zivilrechtlichen Kindesschutzes gewidmet. Dieser umfassende Überblick über das Kindes- und Erwachsenenschutzrecht eignet sich als Einführung für Studierende der Rechtswissenschaft und der Sozialarbeit und dient zugleich auch als Grundlagenwerk für Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden sowie Berufsbeiständinnen und Berufsbeistände.
Fr. 142.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7272-2216-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Weitere Titel von Häfeli, Christoph

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Balzaretti, Sofia
Le sexisme et le droit suisse, européen et international

Pour une approche féministe du droit
Fr. 101.00

Landolt, Hardy
Pflegerecht

Fr. 130.00

Mösch Payot, Peter (Hrsg.)
Recht für die Soziale Arbeit

Grundlagen und ausgewählte Aspekte
Fr. 90.00

Rosch, Daniel (Hrsg.)
Handbuch Kindes- und Erwachsenenschutz

Recht und Methodik für Fachleute
Fr. 100.00

Wizent, Guido
Sozialhilferecht

Fr. 140.00
Filters
Sort
display