Suchen

Zauner, Michelle: Tränen im Asia-Markt

Eine lebensbejahende und berührende Geschichte, die lange nachwirkt

Aus der Trauer über den Tod ihrer Mutter heraus hat Indie-Rockstar Michelle Zauner eine bewegende Coming-of-Age-Geschichte geschrieben. Ihr Buch ist eine Liebeserklärung an die Person, die sie geformt und gefordert, gereizt und geliebt hat wie keine zweite - und zeigt, dass der Einfluss und die Liebe der eigenen Mutter weit über deren Tod hinausreichen.

»Zauners offener und aufrichtiger Umgang mit dem Thema Tod kommt als unerwartetes Geschenk daher, das ein tiefes Bedürfnis trifft.« Vogue


Autor Zauner, Michelle / Rodewald, Corinna (Übers.)
Verlag Econ-Ullstein-List
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 320 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D2.3 cm 266 g
Auflage 1. Auflage

Eine lebensbejahende und berührende Geschichte, die lange nachwirkt

Aus der Trauer über den Tod ihrer Mutter heraus hat Indie-Rockstar Michelle Zauner eine bewegende Coming-of-Age-Geschichte geschrieben. Ihr Buch ist eine Liebeserklärung an die Person, die sie geformt und gefordert, gereizt und geliebt hat wie keine zweite - und zeigt, dass der Einfluss und die Liebe der eigenen Mutter weit über deren Tod hinausreichen.

»Zauners offener und aufrichtiger Umgang mit dem Thema Tod kommt als unerwartetes Geschenk daher, das ein tiefes Bedürfnis trifft.« Vogue


Fr. 18.90
ISBN: 978-3-548-06697-4
Filters
Sort
display