Suchen

Zanetti, Sandro: Literarisches Schreiben

»Sei gespannt auf das, was in deinem Schreiben noch passieren kann!« Was bedeutet es, zu schreiben, und welche Momente sind für ein Schreibprojekt von entscheidender Bedeutung? Diese umfassende Einführung öffnet den Blick für die Grundlagen und Möglichkeiten des literarischen Schreibens. Sandro Zanetti zeigt, wie Literatur entsteht - von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung. Am Beispiel herausragender Schriftsteller:innen - von Friedrich Achleitner über Emily Dickinson bis Émile Zola - stellt er literarische Schreibprozesse vor und macht sie nachvollziehbar. So kann diese Einführung allen literarisch Schreibenden auch beim Nichtschreiben - beim Wahrnehmen, Ausgehen, Nachdenken - zum Reflexionsinstrument und treuen Begleiter werden. Mit zahlreichen Abbildungen und einem Basisglossar.
Autor Zanetti, Sandro
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 285 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Klappenbroschur; Raster, nicht spezifiziert
Masse H20.5 cm x B12.5 cm x D2.2 cm 316 g
Auflage Originalausgabe
»Sei gespannt auf das, was in deinem Schreiben noch passieren kann!« Was bedeutet es, zu schreiben, und welche Momente sind für ein Schreibprojekt von entscheidender Bedeutung? Diese umfassende Einführung öffnet den Blick für die Grundlagen und Möglichkeiten des literarischen Schreibens. Sandro Zanetti zeigt, wie Literatur entsteht - von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung. Am Beispiel herausragender Schriftsteller:innen - von Friedrich Achleitner über Emily Dickinson bis Émile Zola - stellt er literarische Schreibprozesse vor und macht sie nachvollziehbar. So kann diese Einführung allen literarisch Schreibenden auch beim Nichtschreiben - beim Wahrnehmen, Ausgehen, Nachdenken - zum Reflexionsinstrument und treuen Begleiter werden. Mit zahlreichen Abbildungen und einem Basisglossar.
Fr. 23.90
ISBN: 978-3-15-011351-6
Filters
Sort
display