Suchen

Willms, Wilhelm : alle nächte werden hell

Ausgewählte Texte

Wilhelm Wilms gilt heute als einer der bedeutendsten geistlichen Lyriker des 20. Jahrhunderts. Aus der Vielfalt seiner Gedichte bietet dieser Band eine konzentrierte Auswahl der bekanntesten und beliebtesten Texte, wie "was die leute von ihm sagen", "der engel", "auslegung von lukas 8,26", "neues lied im alten land", "wenn das meer grüne welle hat", "weißt du wo", "wir spinnen feine fäden". Ergänzt wird die Anthologie durch eine Vita des Autors, ein vollständiges Werkverzeichnis und eine Übersicht über die Beiträge über Wilhelm Willms.


Autor Willms, Wilhelm / Weckmann, Berthold (Hrsg.)
Verlag Topos, Verlagsgem.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2006
Seitenangabe 109 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.0 cm x B10.8 cm x D0.9 cm 102 g
Reihe Topos-Taschenbücher; Topos plus

Wilhelm Wilms gilt heute als einer der bedeutendsten geistlichen Lyriker des 20. Jahrhunderts. Aus der Vielfalt seiner Gedichte bietet dieser Band eine konzentrierte Auswahl der bekanntesten und beliebtesten Texte, wie "was die leute von ihm sagen", "der engel", "auslegung von lukas 8,26", "neues lied im alten land", "wenn das meer grüne welle hat", "weißt du wo", "wir spinnen feine fäden". Ergänzt wird die Anthologie durch eine Vita des Autors, ein vollständiges Werkverzeichnis und eine Übersicht über die Beiträge über Wilhelm Willms.


Fr. 14.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7867-8584-2
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Topos-Taschenbücher; Topos plus" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Willms, Wilhelm

Filters
Sort
display