Suchen

Wild, Peter: Von der Wachheit des Wartens

Robert Lax ist einer der großen amerikanischen Lyriker des 20. Jahrhunderts. Er war u.a. Herausgeber für 'The New Yorker' und das 'Time Magazine' und engster Vertrauter von Thomas Merton. Seine Tagebücher und Gedichte werden in der ganzen Welt publiziert. // Einfachheit und ein wacher Blick für die Bewegungen des Lebens kennzeichnen seine Texte und waren auch ein wesentlicher Teil seiner spirituellen Praxis. // Dieses Buch stellt erstmals den spirituellen Lehrer Robert Lax vor, zu dem der Dichter in seinen letzten Lebensjahrzehnten wurde. Seine Einfachheit und Herzenswärme faszinieren bis heute und vermitteln tragfähige Impulse für eine zeitgemäße Spiritualität. - lebensmutige Impulse eines großen Lyrikers - erstmals: Robert Lax spirituell gelesen - Gedichte in neuer deutscher Übersetzung und im amerikanischen Original
Autor Wild, Peter
Verlag Matthias-Grünewald
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2010
Seitenangabe 144 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen EnglischDeutsch
Abbildungen GB
Masse H22.0 cm x B14.0 cm x D1.7 cm 308 g
Robert Lax ist einer der großen amerikanischen Lyriker des 20. Jahrhunderts. Er war u.a. Herausgeber für 'The New Yorker' und das 'Time Magazine' und engster Vertrauter von Thomas Merton. Seine Tagebücher und Gedichte werden in der ganzen Welt publiziert. // Einfachheit und ein wacher Blick für die Bewegungen des Lebens kennzeichnen seine Texte und waren auch ein wesentlicher Teil seiner spirituellen Praxis. // Dieses Buch stellt erstmals den spirituellen Lehrer Robert Lax vor, zu dem der Dichter in seinen letzten Lebensjahrzehnten wurde. Seine Einfachheit und Herzenswärme faszinieren bis heute und vermitteln tragfähige Impulse für eine zeitgemäße Spiritualität. - lebensmutige Impulse eines großen Lyrikers - erstmals: Robert Lax spirituell gelesen - Gedichte in neuer deutscher Übersetzung und im amerikanischen Original
Fr. 30.90
ISBN: 978-3-7867-2800-9
Filters
Sort
display