Suchen

Waldmann, Stefan: Lineare Algebra 2

Anwendungen und Konzepte für Studierende der Mathematik und Physik

In diesem Band des zweiteiligen Lehrbuchs zur Linearen Algebra werden zum einen verschiedene Anwendungen zu den Themen des ersten Bandes vertieft: Es wird die Lösungstheorie linearer gewöhnlicher Differentialgleichungen mit konstanten Koeffizienten vorgestellt. Zum anderen werden die formalen Konzepte der Linearen Algebra behandelt. Neben Quotientenkonstruktionen und der Theorie der symmetrischen und antisymmetrischen Bilinearformen wird vor allem die multilineare Algebra zusammen mit Tensorprodukten im Detail besprochen. Ein Anhang gibt einen Ausblick auf die Theorie der Kategorien und Funktoren.

Wie schon im ersten Band ist der Zugang dieses Lehrbuchs eher klassisch: Die formalen Aspekte der wissenschaftlichen Mathematik werden stark betont. Noch stärker als im ersten Band wird jedoch gerade aus den Anwendungen in der mathematischen Physik wichtige Motivation für das Vorgehen gewonnen. Auf diese Weise ist das Lehrbuch sowohl für Studierende der Mathematik als auch der Physik geeignet. Insgesamt über 120 umfangreiche Übungen erleichtern das Selbststudium.

Der Inhalt von Band 2:

- Lineare Differentialgleichungen und die Exponentialabbildung

- Quotienten

- Multilineare Abbildungen und Tensorprodukte

- Bilinearformen und Quadriken

- Kategorien und Funktoren


Autor Waldmann, Stefan
Verlag Springer-Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 259 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Oktober 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Book; 15 farbige Abbildungen, Bibliographie
Masse H23.5 cm x B15.5 cm
Auflage 2. Aufl. 2021
Verlagsartikelnummer 978-3-662-63638-1

In diesem Band des zweiteiligen Lehrbuchs zur Linearen Algebra werden zum einen verschiedene Anwendungen zu den Themen des ersten Bandes vertieft: Es wird die Lösungstheorie linearer gewöhnlicher Differentialgleichungen mit konstanten Koeffizienten vorgestellt. Zum anderen werden die formalen Konzepte der Linearen Algebra behandelt. Neben Quotientenkonstruktionen und der Theorie der symmetrischen und antisymmetrischen Bilinearformen wird vor allem die multilineare Algebra zusammen mit Tensorprodukten im Detail besprochen. Ein Anhang gibt einen Ausblick auf die Theorie der Kategorien und Funktoren.

Wie schon im ersten Band ist der Zugang dieses Lehrbuchs eher klassisch: Die formalen Aspekte der wissenschaftlichen Mathematik werden stark betont. Noch stärker als im ersten Band wird jedoch gerade aus den Anwendungen in der mathematischen Physik wichtige Motivation für das Vorgehen gewonnen. Auf diese Weise ist das Lehrbuch sowohl für Studierende der Mathematik als auch der Physik geeignet. Insgesamt über 120 umfangreiche Übungen erleichtern das Selbststudium.

Der Inhalt von Band 2:

- Lineare Differentialgleichungen und die Exponentialabbildung

- Quotienten

- Multilineare Abbildungen und Tensorprodukte

- Bilinearformen und Quadriken

- Kategorien und Funktoren


Fr. 40.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-662-63638-1
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Oktober 2021

Über den Autor Waldmann, Stefan

Stefan Waldmann studierte Physik in Freiburg, wo er 1999 promovierte und 2003 habilitierte. Nach Professuren in Leuven und in Erlangen ist er seit 2013 am Institut für Mathematik der Universität Würzburg Inhaber des Lehrstuhls für Mathematische Physik.

Weitere Titel von Waldmann, Stefan

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Klüver, Christina
Besser und erfolgreicher kommunizieren

Techniken, Selbsteinschätzungen, soziale Situationen und kommunikative Strategien
Fr. 47.90

Eichstädt, Timm
52 Stunden Informatik

Was jeder über Informatik wissen sollte
Fr. 51.90

Weitze, Marc-Denis (Hrsg.)
Kann Wissenschaft witzig?

Wissenschaftskommunikation zwischen Kritik und Kabarett
Fr. 30.90

Briehl, Horst
Chemie der Werkstoffe

Fr. 51.90
Filters
Sort
display