Suchen

Waldmann, Stefan: Lineare Algebra 1

Grundlagen für Studierende der Mathematik und Physik

Im vorliegenden Lehrbuch werden die Grundlagen der Linearen Algebra im Detail vorgestellt: Nachdem die grundlegenden Strukturen der Mathematik - die Gruppen, Ringe und Körper - eingeführt sind, werden Vektorräume und lineare Abbildungen zwischen ihnen ausführlich vorgestellt. Wichtige Normalformen werden ebenso diskutiert wie die Determinante und das Problem der Diagonalisierung. Abschließend werden die Theorien der euklidischen und unitären Vektorräume parallel entwickelt.

Dieses Buch ist der erste von zwei Bänden zur Linearen Algebra. Der Zugang der beiden Bände ist einerseits eher klassisch: Die formalen Aspekte der wissenschaftlichen Mathematik werden stark betont. Andererseits wird gerade aus den Anwendungen in der mathematischen Physik wichtige Motivation für das Vorgehen gewonnen. Auf diese Weise ist das Lehrbuch für Studierende der Mathematik und der Physik geeignet. Mehr als 260 umfangreiche Übungen erleichtern das Selbststudium.


Autor Waldmann, Stefan
Verlag Springer-Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 442 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Book; 25 farbige Abbildungen, Bibliographie
Masse H23.5 cm x B15.5 cm x D2.4 cm 698 g
Auflage 2. Aufl. 2021
Verlagsartikelnummer 978-3-662-63262-8

Im vorliegenden Lehrbuch werden die Grundlagen der Linearen Algebra im Detail vorgestellt: Nachdem die grundlegenden Strukturen der Mathematik - die Gruppen, Ringe und Körper - eingeführt sind, werden Vektorräume und lineare Abbildungen zwischen ihnen ausführlich vorgestellt. Wichtige Normalformen werden ebenso diskutiert wie die Determinante und das Problem der Diagonalisierung. Abschließend werden die Theorien der euklidischen und unitären Vektorräume parallel entwickelt.

Dieses Buch ist der erste von zwei Bänden zur Linearen Algebra. Der Zugang der beiden Bände ist einerseits eher klassisch: Die formalen Aspekte der wissenschaftlichen Mathematik werden stark betont. Andererseits wird gerade aus den Anwendungen in der mathematischen Physik wichtige Motivation für das Vorgehen gewonnen. Auf diese Weise ist das Lehrbuch für Studierende der Mathematik und der Physik geeignet. Mehr als 260 umfangreiche Übungen erleichtern das Selbststudium.


Fr. 43.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-662-63262-8
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Über den Autor Waldmann, Stefan

Stefan Waldmann studierte Physik in Freiburg, wo er 1999 promovierte und 2003 habilitierte. Nach Professuren in Leuven und in Erlangen ist er seit 2013 am Institut für Mathematik der Universität Würzburg Inhaber des Lehrstuhls für Mathematische Physik.

Weitere Titel von Waldmann, Stefan

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Klüver, Christina
Besser und erfolgreicher kommunizieren

Techniken, Selbsteinschätzungen, soziale Situationen und kommunikative Strategien
Fr. 47.90

Eichstädt, Timm
52 Stunden Informatik

Was jeder über Informatik wissen sollte
Fr. 51.90

Weitze, Marc-Denis (Hrsg.)
Kann Wissenschaft witzig?

Wissenschaftskommunikation zwischen Kritik und Kabarett
Fr. 30.90

Briehl, Horst
Chemie der Werkstoffe

Fr. 51.90
Filters
Sort
display