Suchen

Täube, Rahimo: Patanjali´s psychologische Yogalehre

Das etwa 2000 Jahre alte Yogasutra des Patanjali gilt auch heute noch als maßgebendes Lehrbuch des Yoga. Allerdings kommt sein umfangreicher tiefenpsychologischer Gehalt in den bisherigen Übersetzungen kaum zur Geltung. Das gleicht der Autor hier aus, Dr. A. Rahimo Täube, Indologe und Yogatherapeut, promovierte über Yoga. Er widmete sein Leben einer zeitgemäßen, psychologischen Weiterentwicklung des Yoga. Die enge Verflechtung seiner intellektuellen, psychotherapeutischen und spirituellen Lebenserfahrung eröffnete ihm einen völlig neuen Zugang zu den tiefenpsychologischen Weisheiten des Yogasutra. Aus dieser Perspektive lebendiger Erfahrung übersetzte er nun den wertvollen Sanskrittext verständlich, ansprechend und seelisch berührend.


Autor Täube, Rahimo
Verlag Phänomen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 234 S.
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D1.6 cm 345 g

Das etwa 2000 Jahre alte Yogasutra des Patanjali gilt auch heute noch als maßgebendes Lehrbuch des Yoga. Allerdings kommt sein umfangreicher tiefenpsychologischer Gehalt in den bisherigen Übersetzungen kaum zur Geltung. Das gleicht der Autor hier aus, Dr. A. Rahimo Täube, Indologe und Yogatherapeut, promovierte über Yoga. Er widmete sein Leben einer zeitgemäßen, psychologischen Weiterentwicklung des Yoga. Die enge Verflechtung seiner intellektuellen, psychotherapeutischen und spirituellen Lebenserfahrung eröffnete ihm einen völlig neuen Zugang zu den tiefenpsychologischen Weisheiten des Yogasutra. Aus dieser Perspektive lebendiger Erfahrung übersetzte er nun den wertvollen Sanskrittext verständlich, ansprechend und seelisch berührend.


Fr. 30.90
ISBN: 978-84-12-35515-4
Filters
Sort
display