Suchen

Steinhöfel, Andreas : Das große goldene Pixi-Buch

Mit 40 Vorlesegeschichten

Das edle Pixi-Vorlesebuch zum 65. Jubiläum: ein großes Hardcover mit goldgeprägtem Einband und Goldschnitt. 30 schönste Pixi-Geschichten sind in dieser Prachtausgabe versammelt und mit extra vielen Bildern liebevoll gestaltet. 300 Seiten Vorlesefreude aus Werken von Cornelia Funke, Paul Maar, Kirsten Boie und Andreas Steinhöfel. Ein Muss für alle Pixi-Fans!


Das edle Pixi-Vorlesebuch zum 65. Jubiläum: ein großes Hardcover mit goldgeprägtem Einband und Goldschnitt. 30 schönste Pixi-Geschichten sind in dieser Prachtausgabe versammelt und mit extra vielen Bildern liebevoll gestaltet. 300 Seiten Vorlesefreude aus Werken von Cornelia Funke, Paul Maar, Kirsten Boie und Andreas Steinhöfel. Ein Muss für alle Pixi-Fans!


Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-51209-3
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Steinhöfel, Andreas

Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren. Er ist Autor zahlreicher, vielfach preisgekrönter Kinder- und Jugendbücher, wie z. B. »Die Mitte der Welt«. Für »Rico, Oskar und die Tieferschatten« erhielt er u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis. Nach Peter Rühmkorf, Loriot, Robert Gernhardt und Tomi Ungerer hat Andreas Steinhöfel 2009 den Erich Kästner Preis für Literatur verliehen bekommen. 2013 wurde er mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk ausgezeichnet und 2017 folgte der James-Krüss-Preis. Zudem wurde er für den ALMA und den Hans-Christian-Andersen-Preis nominiert. Andreas Steinhöfel ist als erster Kinder- und Jugendbuchautor Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Seine Serie über Rico und Oskar wurde sehr erfolgreich fürs Kino verfilmt. Zusätzlich zu seiner Autorentätigkeit arbeitet er als Übersetzer und Rezensent und schreibt Drehbücher. Seit 2015 betätigt er sich in seiner Filmfirma sad ORIGAMI als Produzent von Kinderfilmen.

Weitere Titel von Steinhöfel, Andreas

Filters
Sort
display