Suchen

Sifton, Sam: The New York Times: Das Kochbuch. Kochen ohne Rezepte

Improvisieren ist in! Dafür braucht man kein Rezept!
Aus der Redaktion der »New York Times« stammt dieses geniale Kochbuch: Kochrezepte ohne echte Rezepte. Denn Mengenangaben und starre Zutatenlisten wirken oft wie ein Korsett, wie eine Zwangsjacke, die keinen Raum für Kreativität lässt. Sam Sifton zeigt, wie man ohne viele Zutaten »Salat aus gerösteten Süßkartoffeln«, »Pasta mit Wurst und Parmesan« »Schnell gegartes Hühnchen« oder »Bananen aus dem Ofen« zaubert.


Autor Sifton, Sam / Lichtner, Gabriele (Übers.)
Verlag Christian
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 256 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H26.1 cm x B19.3 cm x D2.4 cm 1'160 g
Coverlag Christian (Imprint/Brand)
Verlagsartikelnummer 61656

Improvisieren ist in! Dafür braucht man kein Rezept!
Aus der Redaktion der »New York Times« stammt dieses geniale Kochbuch: Kochrezepte ohne echte Rezepte. Denn Mengenangaben und starre Zutatenlisten wirken oft wie ein Korsett, wie eine Zwangsjacke, die keinen Raum für Kreativität lässt. Sam Sifton zeigt, wie man ohne viele Zutaten »Salat aus gerösteten Süßkartoffeln«, »Pasta mit Wurst und Parmesan« »Schnell gegartes Hühnchen« oder »Bananen aus dem Ofen« zaubert.


Fr. 49.90
ISBN: 978-3-95961-656-0
Filters
Sort
display