Suchen

Sempé, Jean-Jacques: Das Geheimnis des Fahrradhändlers

Sempé präsentiert uns in seiner unnachahmlichen Weise die Geschichte eines Anti-Indurains - Paul Tamburins, des Fahrradhändlers aus dem französischen Städtchen Saint-Céron: eine Hommage ans Fahrrad, an die Liebe, die Freundschaft und an die französische Provinz, wie nur Sempé sie einzufangen vermag. Meisterhaft übersetzt von Patrick Süskind.
Autor Sempé, Jean-Jacques
Verlag Diogenes
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 112 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.4 cm x B11.6 cm x D1.5 cm 232 g
Auflage 13. A.
Sempé präsentiert uns in seiner unnachahmlichen Weise die Geschichte eines Anti-Indurains - Paul Tamburins, des Fahrradhändlers aus dem französischen Städtchen Saint-Céron: eine Hommage ans Fahrrad, an die Liebe, die Freundschaft und an die französische Provinz, wie nur Sempé sie einzufangen vermag. Meisterhaft übersetzt von Patrick Süskind.
Fr. 29.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-257-06473-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Sempé, Jean-Jacques

Jean-Jacques Sempé, geboren 1932 in Bordeaux, lebte in Paris. Die Karikaturen in 'Paris Match' und in 'L'Express' waren nur erste Schritte zum Höhepunkt beim 'New Yorker', für den er ab 1978 arbeitete. Mit René Goscinny, Patrick Modiano und Patrick Süskind schuf er so legendäre Figuren wie 'Der kleine Nick', 'Catherine, die kleine Tänzerin' und 'Herr Sommer'. Jean-Jacques Sempé starb im Sommer 2022 in Paris.

Weitere Titel von Sempé, Jean-Jacques

Filters
Sort
display