Suchen

Sciascia, Leonardo : Jedem das Seine

Ein sizilianischer Kriminalroman
Der brave Apotheker hat einen Drohbrief erhalten. Ein Scherz, meinen alle Honorationen des Ortes, die im Laufe des Nachmittags in der Apotheke vorbeischauen. Zwei Tage später wird er auf der Jagd erschossen. Niemand hat etwas gesehen, am Ende wussten aber alle Bescheid: Mord und Korruption - ein meisterhaftes Gesellschaftsbild und ein spannender Kriminalroman aus Sizilien vom Großmeister der Mafia-Romane.
Autor Sciascia, Leonardo / Giachi, Arianna (Übers.)
Verlag Wagenbach
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Seitenangabe 144 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen ENGLBR
Masse H19.2 cm x B12.1 cm x D1.2 cm 185 g
Reihe Wagenbachs andere Taschenbücher
Verlagsartikelnummer 2597
Der brave Apotheker hat einen Drohbrief erhalten. Ein Scherz, meinen alle Honorationen des Ortes, die im Laufe des Nachmittags in der Apotheke vorbeischauen. Zwei Tage später wird er auf der Jagd erschossen. Niemand hat etwas gesehen, am Ende wussten aber alle Bescheid: Mord und Korruption - ein meisterhaftes Gesellschaftsbild und ein spannender Kriminalroman aus Sizilien vom Großmeister der Mafia-Romane.
Fr. 18.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8031-2597-2
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Wagenbachs andere Taschenbücher (WAT)" mit Band-Nummer

Über den Autor Sciascia, Leonardo

Leonardo Sciascia, 1921 in Racalmuto auf Sizlien geboren, war zuerst Volksschullehrer, danach freier Schriftsteller, weitweilig Parlamentsabgeordneter. Bekannt wurde er durch seine (teilweise verfilmten) Mafia-Romane. Er starb 1989 in Palermo.

Weitere Titel von Sciascia, Leonardo

Filters
Sort
display