Suchen

Schwilk, Heimo (Hrsg.): Ernst Jünger

Leben und Werk in Bildern und Texten
Ernst Jüngers Leben kann als Seismogramm eines ganzen Jahr hunderts angesehen werden. Als der 23-jährige aus dem Ersten Weltkrieg ins bürgerliche Leben zurückkehrte, glaubte er, dass sein Überleben nicht zufällig und die Opfer nicht sinnlos gewesen waren. Er hatte die Geburt eines neuen Zeitalters erlebt. Von Stunde an wurde Jünger zum Chronisten seiner Epoche. Diese vielseitige Bildbiographie zeichnet die abenteuerliche Topographie seiner einzigartigen Vita nach.
Autor Schwilk, Heimo (Hrsg.)
Verlag Klett-Cotta Literatur
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2010
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden; zahlreiche Abb., Großformat (24,5 x 28,5 cm)
Masse H29.0 cm x B25.5 cm x D4.2 cm 2'024 g
Auflage 1. Aufl. 2010
Ernst Jüngers Leben kann als Seismogramm eines ganzen Jahr hunderts angesehen werden. Als der 23-jährige aus dem Ersten Weltkrieg ins bürgerliche Leben zurückkehrte, glaubte er, dass sein Überleben nicht zufällig und die Opfer nicht sinnlos gewesen waren. Er hatte die Geburt eines neuen Zeitalters erlebt. Von Stunde an wurde Jünger zum Chronisten seiner Epoche. Diese vielseitige Bildbiographie zeichnet die abenteuerliche Topographie seiner einzigartigen Vita nach.
Fr. 83.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-608-93842-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Über den Autor Schwilk, Heimo (Hrsg.)

Dr. Heimo Schwilk, geboren 1952 in Stuttgart, ist einer großen Leserschaft durch seine Publikationen zu Leben und Werk Ernst Jüngers bekannt. Seit 1991 ist er leitender Redakteur der »Welt am Sonntag«.

Weitere Titel von Schwilk, Heimo (Hrsg.)

Filters
Sort
display