Suchen

Schweizerische Vereinigung für Verwaltungsorganisationsrecht SVVOR, Association suisse du droit public de l'organisation (Hrsg.): Verwaltungsorganisationsrecht - Staatshaftungsrecht - öffentliches Dienstrecht / Droit public de l'organisation - responsabilité des collectivités publiques - fonction publique

Das Jahrbuch 2020/2021 der Schweizerischen Vereinigung für Verwaltungsorganisationsrecht (SVVOR) vereinigt im wissenschaftlichen Teil Aufsätze zur Corona-Krise (Staatshaftung und öffentliches Personalrecht) sowie zwei Beiträge zum Umgang des Staats mit seinen privatrechtlichen Aktiengesellschaften. Weiter wird die reichhaltige Rechtsprechung der schweizerischen Gerichte zum öffentlichen Dienstrecht, zum Staatshaftungsrecht sowie zum Verwaltungsorganisationsrecht im Jahr 2020 dokumentiert. Im letzten Teil werden die neuesten gesetzgeberischen Entwicklungen im Regierungs- und Verwaltungsorganisationsrecht auf Bundes- und Kantonsebene dargestellt. L'annuaire 2020/2021 de l'Association suisse du droit public de l'organisation (ASDPO) réunit dans la partie scientifique des essais sur la crise Corona (responsabilité de l'Etat et droit du personnel public) ainsi que deux contributions sur le traitement de l'Etat avec ses sociétés anonymes de droit privé. En outre, la riche jurisprudence des tribunaux suisses en matière de droit de la fonction publique, de droit de la responsabilité de l'État et de droit public de l'organisation en 2020 est documentée. La dernière partie présente les derniers développements législatifs en matière de droit de l'organisation gouvernementale et administrative aux niveaux fédéral et cantonal.
Autor Schweizerische Vereinigung für Verwaltungsorganisationsrecht SVVOR, Association suisse du droit public de l'organisation (Hrsg.)
Verlag Stämpfli Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 498 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.8 cm x B15.4 cm x D3.0 cm 811 g
Coverlag Stämpfli Verlag (Imprint/Brand)
Auflage Auflage
Reihe Schweizerische Vereinigung für Verwaltungsorganisationsrecht, Jahrbuch/Association suisse du droit public de l'organisation, Annuaire
Verlagsartikelnummer 50863343
Das Jahrbuch 2020/2021 der Schweizerischen Vereinigung für Verwaltungsorganisationsrecht (SVVOR) vereinigt im wissenschaftlichen Teil Aufsätze zur Corona-Krise (Staatshaftung und öffentliches Personalrecht) sowie zwei Beiträge zum Umgang des Staats mit seinen privatrechtlichen Aktiengesellschaften. Weiter wird die reichhaltige Rechtsprechung der schweizerischen Gerichte zum öffentlichen Dienstrecht, zum Staatshaftungsrecht sowie zum Verwaltungsorganisationsrecht im Jahr 2020 dokumentiert. Im letzten Teil werden die neuesten gesetzgeberischen Entwicklungen im Regierungs- und Verwaltungsorganisationsrecht auf Bundes- und Kantonsebene dargestellt. L'annuaire 2020/2021 de l'Association suisse du droit public de l'organisation (ASDPO) réunit dans la partie scientifique des essais sur la crise Corona (responsabilité de l'Etat et droit du personnel public) ainsi que deux contributions sur le traitement de l'Etat avec ses sociétés anonymes de droit privé. En outre, la riche jurisprudence des tribunaux suisses en matière de droit de la fonction publique, de droit de la responsabilité de l'État et de droit public de l'organisation en 2020 est documentée. La dernière partie présente les derniers développements législatifs en matière de droit de l'organisation gouvernementale et administrative aux niveaux fédéral et cantonal.
Fr. 76.00
ISBN: 978-3-7272-2740-0
Filters
Sort
display