Suchen

Schneider, André: Zertifizierung im Rahmen der CE-Kennzeichnung

Detaillierte Kenntnisse über die CE-Kennzeichnung sind für alle Betriebe, Firmen, Händler und Importeure, die Geräte, Maschinen oder Anlagen planen, entwickeln, herstellen, vertreiben oder betreiben, wichtig und zwingend notwendig, um die im Europäischen Wirtschaftsraum gültigen und verbindlichen Richtlinien einhalten zu können. Der Ablauf des Zertifizierungsprozesses im Rahmen der CE-Kennzeichnung von Produkten für den europäischen Markt wird in diesem Buch übersichtlich dargestellt. Es werden die komplexen Zusammenhänge der CE-Kennzeichnung, die Vereinbarkeit mit anderen Prüf- bzw. Qualitätszeichen, die Produkthaftung sowie zivil- und strafrechtliche Folgen bei Nichtanwenden der EU-Richtlinien oder unberechtigt angebrachten CE-Kennzeichen behandelt. Die sich aus der Maschinenrichtlinie MRL 2006/42/EG und durch weitere Richtlinien wie die Niederspannungs- oder EMV-Richtlinie sowie das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) ergebenden Anforderungen bilden die Grundlage dieses bewährten Buchs, das beispielsweise auch die sich gegenüber der vorherigen Fassung der MRL ergebenden Änderungen und Vereinfachungen bei Risikobeurteilungs- und Konformitätsbewertungsverfahren darlegt. In einem Glossar werden Begriffe und Bezeichnungen knapp und klar erläutert. Ferner sind für die Praxis sehr hilfreiche Formblätter zur Risikobeurteilung sowie Konformitäts- und Einbauerklärung angefügt. Damit steht ein aktueller, anwenderfreundlicher Leitfaden für eine praxisgerechte Durchführung der Zertifizierung im Rahmen der CE-Kennzeichnung zur Verfügung. CD-ROM: Die beiliegende CD-ROM enthält neben zahlreichen Informationen zur Durchführung des Zertifizierungsprozesses im Rahmen der CE-Kennzeichnung auch Checklisten für die einzelnen Ablaufschritte und editierbare Fassungen der Formblätter zur Risikobeurteilung sowie Konformitäts- bzw. Einbauerklärung. Viele Erläuterungen und Querverweise per Hyperlink ermöglichen den schnellen Zugriff auf die erforderlichen Angaben.


Autor Schneider, André
Verlag Vde Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 188 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.1 cm x B16.9 cm x D1.2 cm 391 g
Auflage 05. Auflage, neu bearb

Detaillierte Kenntnisse über die CE-Kennzeichnung sind für alle Betriebe, Firmen, Händler und Importeure, die Geräte, Maschinen oder Anlagen planen, entwickeln, herstellen, vertreiben oder betreiben, wichtig und zwingend notwendig, um die im Europäischen Wirtschaftsraum gültigen und verbindlichen Richtlinien einhalten zu können. Der Ablauf des Zertifizierungsprozesses im Rahmen der CE-Kennzeichnung von Produkten für den europäischen Markt wird in diesem Buch übersichtlich dargestellt. Es werden die komplexen Zusammenhänge der CE-Kennzeichnung, die Vereinbarkeit mit anderen Prüf- bzw. Qualitätszeichen, die Produkthaftung sowie zivil- und strafrechtliche Folgen bei Nichtanwenden der EU-Richtlinien oder unberechtigt angebrachten CE-Kennzeichen behandelt. Die sich aus der Maschinenrichtlinie MRL 2006/42/EG und durch weitere Richtlinien wie die Niederspannungs- oder EMV-Richtlinie sowie das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) ergebenden Anforderungen bilden die Grundlage dieses bewährten Buchs, das beispielsweise auch die sich gegenüber der vorherigen Fassung der MRL ergebenden Änderungen und Vereinfachungen bei Risikobeurteilungs- und Konformitätsbewertungsverfahren darlegt. In einem Glossar werden Begriffe und Bezeichnungen knapp und klar erläutert. Ferner sind für die Praxis sehr hilfreiche Formblätter zur Risikobeurteilung sowie Konformitäts- und Einbauerklärung angefügt. Damit steht ein aktueller, anwenderfreundlicher Leitfaden für eine praxisgerechte Durchführung der Zertifizierung im Rahmen der CE-Kennzeichnung zur Verfügung. CD-ROM: Die beiliegende CD-ROM enthält neben zahlreichen Informationen zur Durchführung des Zertifizierungsprozesses im Rahmen der CE-Kennzeichnung auch Checklisten für die einzelnen Ablaufschritte und editierbare Fassungen der Formblätter zur Risikobeurteilung sowie Konformitäts- bzw. Einbauerklärung. Viele Erläuterungen und Querverweise per Hyperlink ermöglichen den schnellen Zugriff auf die erforderlichen Angaben.


Fr. 49.90
ISBN: 978-3-8007-4473-2
Filters
Sort
display