Suchen

Sassen, Remmer: Fortentwicklung der Berichterstattung und Prüfung von Genossenschaften

Eine betriebswirtschaftliche und empirische Analyse vor dem Hintergrund des genossenschaftlichen Förderauftrags
Remmer Sassen entwickelt konzeptionelle Vorschläge zur Fortentwicklung der genossenschaftlichen Berichterstattung und ihrer Prüfung. Er zeigt, dass zur Optimierung der Prüfung eine geeignete Fördererfolgsberichterstattung auf Basis des Management Approaches erforderlich ist und definiert die daraus resultierenden Konsequenzen für das Fördermanagement. Abschließend leitet er Grundsätze ordnungsmäßigen Fördermanagements ab und integriert sie in die Corporate Governance.
Autor Sassen, Remmer
Verlag Gabler
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 593 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 20-45 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen LV, 593 S. 63 Abb., schwarz-weiss Illustrationen
Masse H21.0 cm x B14.8 cm
Reihe Schriften zu Wirtschaftsprüfung, Steuerlehre und Controlling
Remmer Sassen entwickelt konzeptionelle Vorschläge zur Fortentwicklung der genossenschaftlichen Berichterstattung und ihrer Prüfung. Er zeigt, dass zur Optimierung der Prüfung eine geeignete Fördererfolgsberichterstattung auf Basis des Management Approaches erforderlich ist und definiert die daraus resultierenden Konsequenzen für das Fördermanagement. Abschließend leitet er Grundsätze ordnungsmäßigen Fördermanagements ab und integriert sie in die Corporate Governance.
CHF 117.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8349-2962-4
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 20-45 Arbeitstagen

Über den Autor Sassen, Remmer

Dr. Remmer Sassen promovierte und habilitiert aktuell bei Prof. Dr. Carl-Christian Freidank am Lehrstuhl für Revisions- und Treuhandwesen der Universität Hamburg.

Weitere Titel von Sassen, Remmer

Filters
Sort
display