Suchen

Sabbag, Britta: Panther, Panther, sei entspannter

Endlich entspannt loslassen!

"Im Dschungel da lebte ein Panther, 
der alles andere als entspannt war.
An Schlaf war nicht zu denken -  
nichts konnte ihm Ruhe schenken."

Tja, wer kennt es nicht? Es gibt so Tage, so Abende, so Momente, da fühlt man eine extreme Anspannung und Unruhe in sich drin, die einfach nicht weggehen will. Genauso geht es dem Panther. Er ist eigentlich schon ziemlich müde, aber er kommt einfach nicht zu Ruhe. Da hilft es leider auch nicht, dass alle anderen Tiere im Regenwald ihm gute Tipps geben: Einen Gang zurückschrauben, Tieryoga, bis Hundert zählen, eine Runde schwimmen gehen - alles Mist! Nichts will helfen. Die entscheidende Idee hat ausgerechnet das Faultier: 

"Langsamkeit bringt mich am schnellsten zum Ziel!
Ruhe find ich in mir, wenn ich es will.
Deswegen rat ich dir eine Sache:
Versuch es mal so, wie ich es mache.
Dein eigenes Tempo findest nur du heraus.
Nicht so behäbig wie ich, nicht so schnell wie die Maus." 

Und da kann der Panther endlich loslassen! Er spürt in sich rein, hört auf seinen Körper, übt sich in Achtsamkeit, ganz ohne weitere Ratschläge von außen. Und so klappt es dann auch. In seinem ganz eigenen Tempo kann Panther runterfahren und schließlich einschlafen. Toll! 


  • Band 2 der Gefühlsreihe von Britta Sabbag und Igor Lange
  • Themen Achtsamkeit und zur Ruhe kommen kindgerecht aufbereitet
  • Großartige Bilder, wundervolle Reime: Ein Genuss für die ganze Familie
     

Autor Sabbag, Britta
Verlag Carlsen
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 32 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit farbigen Bildern; Farb. Abb.
Masse H28.6 cm x B22.1 cm x D0.5 cm 366 g

Endlich entspannt loslassen!

"Im Dschungel da lebte ein Panther, 
der alles andere als entspannt war.
An Schlaf war nicht zu denken -  
nichts konnte ihm Ruhe schenken."

Tja, wer kennt es nicht? Es gibt so Tage, so Abende, so Momente, da fühlt man eine extreme Anspannung und Unruhe in sich drin, die einfach nicht weggehen will. Genauso geht es dem Panther. Er ist eigentlich schon ziemlich müde, aber er kommt einfach nicht zu Ruhe. Da hilft es leider auch nicht, dass alle anderen Tiere im Regenwald ihm gute Tipps geben: Einen Gang zurückschrauben, Tieryoga, bis Hundert zählen, eine Runde schwimmen gehen - alles Mist! Nichts will helfen. Die entscheidende Idee hat ausgerechnet das Faultier: 

"Langsamkeit bringt mich am schnellsten zum Ziel!
Ruhe find ich in mir, wenn ich es will.
Deswegen rat ich dir eine Sache:
Versuch es mal so, wie ich es mache.
Dein eigenes Tempo findest nur du heraus.
Nicht so behäbig wie ich, nicht so schnell wie die Maus." 

Und da kann der Panther endlich loslassen! Er spürt in sich rein, hört auf seinen Körper, übt sich in Achtsamkeit, ganz ohne weitere Ratschläge von außen. Und so klappt es dann auch. In seinem ganz eigenen Tempo kann Panther runterfahren und schließlich einschlafen. Toll! 


  • Band 2 der Gefühlsreihe von Britta Sabbag und Igor Lange
  • Themen Achtsamkeit und zur Ruhe kommen kindgerecht aufbereitet
  • Großartige Bilder, wundervolle Reime: Ein Genuss für die ganze Familie
     

Fr. 23.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-52284-9
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Februar 2024

Über den Autor Sabbag, Britta

Britta Sabbag, geboren 1978 in Osnabrück, studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik. Nach ihrem SPIEGEL-Bestseller-Romandebüt widmete sie sich der Kinderliteratur. Es folgten Bestseller wie u.a. die "Die kleine Hummel Bommel"-Reihe. Britta Sabbag lebt zusammen mit ihrer Familie in einem Landhaus am Waldrand, wo die Ideen an den Bäumen hängen, und sie muss sicher 100 Jahre alt werden, um alle zu pflücken. Mehr unter www.brittasabbag.de

Weitere Titel von Sabbag, Britta

Filters
Sort
display