Suchen

Roth, Joseph: Die Legende vom heiligen Trinker

»Mein Testament« nannte Joseph Roth seine letzte Erzählung, die mit bestürzender Konsequenz in der Geschichte des Pariser Clochards Andreas den eigenen Tod vorweg erzählte: wohlwollend und ironisch in gewohnter stilistischer Brillanz.
Autor Roth, Joseph
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 80 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.0 cm x D0.7 cm 96 g
Auflage 7. A.
»Mein Testament« nannte Joseph Roth seine letzte Erzählung, die mit bestürzender Konsequenz in der Geschichte des Pariser Clochards Andreas den eigenen Tod vorweg erzählte: wohlwollend und ironisch in gewohnter stilistischer Brillanz.
Fr. 12.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-423-13237-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Roth, Joseph

Joseph Roth wurde 1894 in Schwabendorf bei Brody in Ostgalizien geboren und verstarb am 27.05.1939 in Paris. Roth war als Journalist u.a. in Berlin und Wien tätig, ehe er als Korrespondent für die "Frankfurter Zeitung" alle europäischen Großstädte bereiste. Seit 1933 emigrierte Roth schrittweise über Wien nach Marseille, Nizza und schließlich Paris. Dort verfiel er aus Verzweiflung dem Alkoholismus und verstarb in einem Armenhospital.

Weitere Titel von Roth, Joseph

Filters
Sort
display