Suchen

Rabinowich, Julya: Dazwischen: Ich

Authentisch und kraftvoll: eine Geschichte vom AnkommenWo Madina herkommt? Das ist egal. Sie kommt von überall und nirgendwo. Und ist nun endlich angekommen in einem Land, das Sicherheit verspricht. Für sie fühlt es sich hier nach Zukunft an. Doch nicht allen in ihrer Familie fällt es leicht, Fuß zu fassen. Ihr Vater zieht sich zurück, ihre Mutter schweigt. Und so ist es an Madina, tätig zu werden. Mittlerin zu sein zwischen ihrer Familie im Flüchtlingsheim und dem unbekannten Leben außerhalb. »Die hervorragende Analyse von Madinas Lebenssituation macht das Buch 'sehr empfehlenswert'. «
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GWM 08.11.2018
Autor Rabinowich, Julya
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 304 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.2 cm x D2.2 cm 251 g
Authentisch und kraftvoll: eine Geschichte vom AnkommenWo Madina herkommt? Das ist egal. Sie kommt von überall und nirgendwo. Und ist nun endlich angekommen in einem Land, das Sicherheit verspricht. Für sie fühlt es sich hier nach Zukunft an. Doch nicht allen in ihrer Familie fällt es leicht, Fuß zu fassen. Ihr Vater zieht sich zurück, ihre Mutter schweigt. Und so ist es an Madina, tätig zu werden. Mittlerin zu sein zwischen ihrer Familie im Flüchtlingsheim und dem unbekannten Leben außerhalb. »Die hervorragende Analyse von Madinas Lebenssituation macht das Buch 'sehr empfehlenswert'. «
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GWM 08.11.2018
Fr. 18.90
ISBN: 978-3-423-62685-9
Filters
Sort
display