Suchen

Postkartenbox Albert Anker

50 Postkarten
Albert Ankers Bleistift-, Kohle- und Tuschfederzeichnungen und insbesondere seine Kinderdarstellungen in Öl gehören zum Schweizer Kulturgut. Auch hundert Jahre nach seinem Tod führt kaum ein Weg am Schweizer Genremaler vorbei. Wer kennt es nicht, sein «Erdbeermareili» oder das «kartoffelschälende Mädchen» sowie jenes, das sich verträumt die Zöpfe flechtet. Die schönsten Motive des populärsten Malers des schweizerischen Volkslebens erscheinen nun als sorgfältig gestaltete Postkarten-Edition im Weber Verlag.
Verlag Werd & Weber
Einband Postkartenbuch/Postkartensatz
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 50 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.3 cm x B11.6 cm x D4.2 cm 433 g
Albert Ankers Bleistift-, Kohle- und Tuschfederzeichnungen und insbesondere seine Kinderdarstellungen in Öl gehören zum Schweizer Kulturgut. Auch hundert Jahre nach seinem Tod führt kaum ein Weg am Schweizer Genremaler vorbei. Wer kennt es nicht, sein «Erdbeermareili» oder das «kartoffelschälende Mädchen» sowie jenes, das sich verträumt die Zöpfe flechtet. Die schönsten Motive des populärsten Malers des schweizerischen Volkslebens erscheinen nun als sorgfältig gestaltete Postkarten-Edition im Weber Verlag.
Fr. 41.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-85932-784-9
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar
Filters
Sort
display