Suchen

Portis, Antoinette: Spriedel

Immer und ewig die gleichen alten Lieder! Der Spatz ist es leid. Lass die anderen ruhig »Gurr«, »Tschilp« und »Krächz« sagen! Er sagt »Spriedel«! »Kleine braune Spatzen sagen Piep!«, sagt die Krähe. Doch da ist es schon nicht mehr aufzuhalten. Und bald krakeelen auch die anderen Vögel alles mögliche, nur nicht: Gurr, Tschilp, Krächz und Piep.
Autor Portis, Antoinette / Naumann, Ebi (Übers.)
Verlag Aladin
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 32 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.9 cm x B26.0 cm x D1.0 cm 352 g
Auflage 2. A.
Immer und ewig die gleichen alten Lieder! Der Spatz ist es leid. Lass die anderen ruhig »Gurr«, »Tschilp« und »Krächz« sagen! Er sagt »Spriedel«! »Kleine braune Spatzen sagen Piep!«, sagt die Krähe. Doch da ist es schon nicht mehr aufzuhalten. Und bald krakeelen auch die anderen Vögel alles mögliche, nur nicht: Gurr, Tschilp, Krächz und Piep.
Fr. 20.90
ISBN: 978-3-8489-0093-0
Filters
Sort
display