Suchen

Poe, Edgar Allan : Unheimliche Geschichten

Band 2
Edgar Allan Poe reloaded - wieder in der Übersetzung von Arno Schmidt und Hans Wollschläger! Der französische Erfolgsillustrator Benjamin Lacombe hat sechs neue Erzählungen Edgar Allan Poes ausgesucht und kongenial illustriert. Edgar Allan Poe gilt als Urvater der Kriminal- und fantastischen Literatur und als Meister des Grauens. Die unheimlichen Geschichten des amerikanischen Schriftstellers sind geprägt von einem starken Hang zum Makabren und zum Übersinnlichen, und sie jagen Menschen jeden Alters kalte Schauer über den Rücken. Da werden physische Anomalien Auslöser für einen tödlichen Hass, stehen Totgeglaubte plötzlich wieder auf und werden schöne junge Frauen lebendig begraben. Die Geschichten: Metzengerstein ? Eleonora ? Mälzels Schachtürke ? König Pest ? Gespräch mit einer Mumie ? Das Manuskript in der Flasche
Autor Poe, Edgar Allan / Lacombe, Benjamin (Illustr.)
Verlag Jacoby & Stuart
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 208 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgehend farbig
Masse H27.5 cm x B19.5 cm x D2.0 cm 1'008 g
Edgar Allan Poe reloaded - wieder in der Übersetzung von Arno Schmidt und Hans Wollschläger! Der französische Erfolgsillustrator Benjamin Lacombe hat sechs neue Erzählungen Edgar Allan Poes ausgesucht und kongenial illustriert. Edgar Allan Poe gilt als Urvater der Kriminal- und fantastischen Literatur und als Meister des Grauens. Die unheimlichen Geschichten des amerikanischen Schriftstellers sind geprägt von einem starken Hang zum Makabren und zum Übersinnlichen, und sie jagen Menschen jeden Alters kalte Schauer über den Rücken. Da werden physische Anomalien Auslöser für einen tödlichen Hass, stehen Totgeglaubte plötzlich wieder auf und werden schöne junge Frauen lebendig begraben. Die Geschichten: Metzengerstein ? Eleonora ? Mälzels Schachtürke ? König Pest ? Gespräch mit einer Mumie ? Das Manuskript in der Flasche
Fr. 48.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96428-014-5
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Poe, Edgar Allan

Edgar Allan Poe (1809-1849) gilt als einflussreichster amerikanischer Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Zu Lebzeiten war seinen Erzählungen und Gedichten allerdings kein kommerzieller Erfolg beschieden. Poe lebte stets in Armut und verfiel später dem Alkohol.

Benjamin Lacombe, geb. 1982 in Paris, studierte Grafische Künste und ist ein Star der jungen Illustratoren szene. Er hat bereits mehr als 30 Bücher illustriert bzw. geschrieben. Benjamin Lacombe lebt und arbeitet in Paris.

Weitere Titel von Poe, Edgar Allan

Filters
Sort
display