Suchen

Pestum, Jo : Drei Weihnachts-Lamas in Gefahr

Ein Weihnachtskrimi. Adventskalender-Buch in 24 Kapiteln. Ab 10 Jahren

Der neue Weihnachtskrimi von Jo Pestum: In 24 spannenden Kapiteln durch den Advent

Die Freunde Danny, Paul, Jana und Fatma trauen ihren Augen nicht. Mitten im Dezember entdecken sie drei Lamas in freier Wildbahn! Sofort gehen die Hobbydetektive der Sache auf den Grund und finden heraus: In den Stall der Tiere wurde eingebrochen! Hat das etwas mit den rätselhaften Diebstählen zu tun, die in der Stadt für Aufregung sorgen?

Gina, die Besitzerin der Lamas verhält sich verdächtig. Die vier Detektive wollen aufdecken, ob Gina mit der Diebesbande unter einer Decke steckt, und nehmen die Ermittlungen auf. Warum trägt Ginas Bruder als Paketbote Weihnachtspäckchen aus, obwohl die Familie doch das kleine Café am Waldrand betreibt? Um den Fall zu lösen, müssen die Freunde den drei Lamas in den geheimnisvollen Winterwald folgen ...

Damit vergeht die Zeit bis Weihnachten wie im Flug: Krimispannung zum Miträtseln von Jo Pestum. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln mit perforierten Seiten zum Auftrennen. Ideal zum Selberlesen ab 10 Jahren, aber auch zum Vorlesen für gemütliche Lesestunden im Advent für die ganze Familie. Liebevoll illustriert von Carmen Hochmann. Das ideale Geschenk für den Advent und die Vorweihnachtszeit.

 

Weitere Bände der Reihe:

Spuk in der Weihnachtswerkstatt. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln

Eine diebische Weihnachtsbescherung. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln

Die Christbaumräuber. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln


Autor Pestum, Jo / Hochmann, Carmen (Illustr.)
Verlag Arena
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 200 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit perforierten, geschlossenen Seiten zum Aufschneiden Mit perforierten, geschlossenen Seiten zum A
Masse H19.3 cm x B12.5 cm x D2.7 cm 316 g
Verlagsartikelnummer 60525

Der neue Weihnachtskrimi von Jo Pestum: In 24 spannenden Kapiteln durch den Advent

Die Freunde Danny, Paul, Jana und Fatma trauen ihren Augen nicht. Mitten im Dezember entdecken sie drei Lamas in freier Wildbahn! Sofort gehen die Hobbydetektive der Sache auf den Grund und finden heraus: In den Stall der Tiere wurde eingebrochen! Hat das etwas mit den rätselhaften Diebstählen zu tun, die in der Stadt für Aufregung sorgen?

Gina, die Besitzerin der Lamas verhält sich verdächtig. Die vier Detektive wollen aufdecken, ob Gina mit der Diebesbande unter einer Decke steckt, und nehmen die Ermittlungen auf. Warum trägt Ginas Bruder als Paketbote Weihnachtspäckchen aus, obwohl die Familie doch das kleine Café am Waldrand betreibt? Um den Fall zu lösen, müssen die Freunde den drei Lamas in den geheimnisvollen Winterwald folgen ...

Damit vergeht die Zeit bis Weihnachten wie im Flug: Krimispannung zum Miträtseln von Jo Pestum. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln mit perforierten Seiten zum Auftrennen. Ideal zum Selberlesen ab 10 Jahren, aber auch zum Vorlesen für gemütliche Lesestunden im Advent für die ganze Familie. Liebevoll illustriert von Carmen Hochmann. Das ideale Geschenk für den Advent und die Vorweihnachtszeit.

 

Weitere Bände der Reihe:

Spuk in der Weihnachtswerkstatt. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln

Eine diebische Weihnachtsbescherung. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln

Die Christbaumräuber. Ein Weihnachtskrimi in 24 Kapiteln


Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-401-60525-8
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Pestum, Jo

Jo Pestum wurde 1936 als Sohn einer Arbeiterfamilie in Essen geboren. Hier verbrachte er seine Kindheit und besuchte die Malklasse der Folkwang-Schule für Gestaltung. 1958 erschienen seine ersten Veröffentlichungen in Zeitschriften. Ab 1959 arbeitete er als Redakteur und Layouter an verschiedenen Publikationen mit. Nachdem er als Lektor in diversen Verlagen tätig war, ließ er sich als freier Schriftsteller, Maler, Karikaturist und Drehbuchautor nieder. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Billerbeck bei Münster. Für seine Malerei wurde Jo Pestum mehrmals ausgezeichnet und erhielt 1974 ein Stipendium des Landes Nordrhein-Westfalen. Sein vielseitiges Schaffen reicht von Kinderkrimis über Jugendromane und Lyrik bis hin zur Herausgabe von Anthologien und Sachbuchreihen.

Carmen Hochmann studierte in Bielefeld Grafik-Design und ist seither als freiberufliche Illustratorin tätig.Sie zeichnet mit Liebe und Leidenschaft.

Weitere Titel von Pestum, Jo

Filters
Sort
display