Suchen

Pauli, Lorenz: nur wir alle

Ein Hirsch (etwas gelangweilt), eine Maus (die balancieren übt), ein Fisch (der vor lauter Dazugehörenwollen eine Stimme findet), ein Erdmännchen (ungewöhnlich aufgeregt) und ein Bär (vermeintlich hungrig) - sie alle haben ihre Rolle in dieser Geschichte. Als der Eimer Wasser verliert, in dem der Fisch mit dabei ist, retten sie ihn mit vereinten Kräften - und mit einer Portion Glück im Unglück. Dabei entsteht ein Gemeinschaftsgefühl, und die Maus nickt: »Spielen? Nur wir alle! Das wäre ja auch mal was ?«»Wie stets erinnern Schärers sorgfältig komponierte, abwechslungsreiche Bilder an filmische Einstellungen und Kamerawinkel. Das verleiht dem Bilderbuch eine Dynamik, die man von anderen Pauli-Schärer-Werken kennt.« Neue Zürcher Zeitung
Autor Pauli, Lorenz
Verlag Atlantis
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 32 S.
Meldetext Neuauflage/Nachdruck August 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden
Masse H23.8 cm x B30.0 cm x D1.0 cm 448 g
Coverlag Atlantis (Imprint/Brand)
Auflage 6. A.
Verlagsartikelnummer 0642
Ein Hirsch (etwas gelangweilt), eine Maus (die balancieren übt), ein Fisch (der vor lauter Dazugehörenwollen eine Stimme findet), ein Erdmännchen (ungewöhnlich aufgeregt) und ein Bär (vermeintlich hungrig) - sie alle haben ihre Rolle in dieser Geschichte. Als der Eimer Wasser verliert, in dem der Fisch mit dabei ist, retten sie ihn mit vereinten Kräften - und mit einer Portion Glück im Unglück. Dabei entsteht ein Gemeinschaftsgefühl, und die Maus nickt: »Spielen? Nur wir alle! Das wäre ja auch mal was ?«»Wie stets erinnern Schärers sorgfältig komponierte, abwechslungsreiche Bilder an filmische Einstellungen und Kamerawinkel. Das verleiht dem Bilderbuch eine Dynamik, die man von anderen Pauli-Schärer-Werken kennt.« Neue Zürcher Zeitung
CHF 28.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7152-0642-4
Verfügbarkeit: Neuauflage/Nachdruck August 2024

Über den Autor Pauli, Lorenz

Lorenz Pauli wurde 1967 geboren. Er gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Schweizer Kinderbuchautoren und Erzählern. Für seine Bücher hat Lorenz Pauli zahlreiche Auszeichnungen bekommen, zuletzt den Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis für Rigo und Rosa (Pauli/Schärer, 2016 Atlantis). Pauli lebt mit seiner Familie in Bern.

Kathrin Schärer, geboren 1969 in Basel, studierte Zeichen- und Werklehrerin an der Hochschule für Gestaltung Basel. Sie unterrichtet an einer Sprachheilschule und arbeitet als Illustratorin. Wiederholt hat sie eigene Texte illustriert und in langjähriger Zusammenarbeit und mit großem Erfolg Geschichten von Lorenz Pauli. Für ihr Gesamtwerk war Kathrin Schärer für den Hans-Christian-Andersen-Preis 2012 und für den Astrid Lindgren Award 2014 nominiert. Bereits zweimal wurde Kathrin Schärer mit dem Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis ausgezeichnet: 2011 für Johanna im Zug (2009, Atlantis) und 2017 mit Rigo und Rosa (2016, Atlantis, Text von Lorenz Pauli).

Weitere Titel von Pauli, Lorenz

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Mühle, Jörg
Zwei für mich, einer für dich

CHF 20.50

Schärer, Kathrin
Da sein

Was fühlst du?
CHF 21.90
Filters
Sort
display