Suchen

Nijkamp, Marieke : Der Oracle Code_

EIN SCHWERER SCHICKSALSSCHLAG UND EIN FINSTERES GEHEIMNIS! Als die junge Hackerin Barbara Gordon den Polizeifunk abhört und ein paar Verbrecher verfolgt, wird sie angeschossen. Die Kugel verletzt ihr Rückenmark und sie ist seither unterhalb der Hüfte gelähmt und an einen Rollstuhl gefesselt. Für die zuvor lebenslustige und sportliche Barbara ein Zustand, mit dem weder sie noch ihr Vater, der Polizeichef von Gotham, zurechtkommen. Barbara ist wütend, frustriert und ihr Selbstbewusstsein ist zerstört. Sie schottet sich von der Außenwelt ab. Doch als im Arkham Center, in dem sie sich zur Rehabilitation aufhält, rätselhaft e Dinge vor sich gehen, ist sie gezwungen, über sich selbst hinauszuwachsen und mit ihrer körperlichen Beeinträchtigung zurechtzukommen. Denn nachts sind seltsame Geräusche zu hören und Patienten verschwinden spurlos. Barbara fängt an, diese Hinweise wie Teile eines großen Puzzles zusammenzusetzen und kommt so einem finsteren Geheimnis auf die Spur. Eine einfühlsame, starke und spannende Graphic Novel, geschrieben von der viel beachteten niederländischen Jugendbuch-Autorin Marieke Nijkamp ("Nur in der Dunkelheit leuchten die Sterne") und ebenso gefühlvoll von Top-Künstler Manuel Preitano gezeichnet. Ein Comic für junge Leserinnen und Leser, der Mut macht!
Autor Nijkamp, Marieke / Preitano, Manuel / Kentopf, Sanni (Übers.)
Verlag Panini
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 212 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H22.9 cm x B15.2 cm x D1.2 cm 388 g
EIN SCHWERER SCHICKSALSSCHLAG UND EIN FINSTERES GEHEIMNIS! Als die junge Hackerin Barbara Gordon den Polizeifunk abhört und ein paar Verbrecher verfolgt, wird sie angeschossen. Die Kugel verletzt ihr Rückenmark und sie ist seither unterhalb der Hüfte gelähmt und an einen Rollstuhl gefesselt. Für die zuvor lebenslustige und sportliche Barbara ein Zustand, mit dem weder sie noch ihr Vater, der Polizeichef von Gotham, zurechtkommen. Barbara ist wütend, frustriert und ihr Selbstbewusstsein ist zerstört. Sie schottet sich von der Außenwelt ab. Doch als im Arkham Center, in dem sie sich zur Rehabilitation aufhält, rätselhaft e Dinge vor sich gehen, ist sie gezwungen, über sich selbst hinauszuwachsen und mit ihrer körperlichen Beeinträchtigung zurechtzukommen. Denn nachts sind seltsame Geräusche zu hören und Patienten verschwinden spurlos. Barbara fängt an, diese Hinweise wie Teile eines großen Puzzles zusammenzusetzen und kommt so einem finsteren Geheimnis auf die Spur. Eine einfühlsame, starke und spannende Graphic Novel, geschrieben von der viel beachteten niederländischen Jugendbuch-Autorin Marieke Nijkamp ("Nur in der Dunkelheit leuchten die Sterne") und ebenso gefühlvoll von Top-Künstler Manuel Preitano gezeichnet. Ein Comic für junge Leserinnen und Leser, der Mut macht!
Fr. 25.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-1847-5
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Weitere Titel von Nijkamp, Marieke

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Schirach, Ferdinand von
Terror

Ein Theaterstück und eine Rede
Fr. 16.50

Rühmann, Karl
Der Held

Roman
Fr. 31.80

Horikoshi, Kohei
My Hero Academia 27

Fr. 12.50

Oda, Eiichiro
One Piece 97

Piraten, Abenteuer und der größte Schatz der Welt!
Fr. 11.90

Schirach, Ferdinand von
Jeder Mensch

Fr. 9.50
Filters
Sort
display