Suchen

Musso, Guillaume: Ein Wort, um dich zu retten

Roman | Der Pageturner mit Spannung und großen Gefühlen

Aufregender kann Urlaubslektüre nicht sein: Bestsellerautor Guillaume?Musso?legt viele falsche Fährten und begeistert seine Fans mit einem bewegenden Roman.? 

Ein Schriftsteller, der in Ruhe gelassen werden will. Eine Journalistin, die ihm näherkommen will, und Schockierendes entdeckt: In »Ein Wort, um dich zu retten« tun sich menschliche Abgründe auf.? 

Warum hat sich der Schriftsteller Nathan?Fowles?aus der Öffentlichkeit zurückgezogen? Die Frage lässt die Journalistin Mathilde Monney nicht los. Um sein Geheimnis zu lüften, folgt sie ihm auf eine kleine französische Insel. Kurz darauf geschieht ein Mord. Wird Monney ihr Ziel erreichen und?Fowles' dunkle Vergangenheit ans Licht bringen? Und wenn ja - zu welchem Preis?? 

»Eine Liebeserklärung Mussos an die Literatur und das Schreiben.« Elle 

Der französische Bestsellerautor Guillaume?Musso?hat mit »Ein Wort, um dich zu retten« eine Liebeserklärung an die Literatur und das Schreiben verfasst. Wer »Das Mädchen aus Brooklyn« und »Das Atelier in Paris« mochte, wird auch diesen Roman und Bestseller 2020 nicht aus der Hand legen können. Der meistverkaufte Gegenwartsautor Frankreichs erstaunt die Leser einmal mehr mit überraschenden Wendungen und liefert einen der spannendsten Thriller des Jahres ab.? 

Rache an der Côte d'Azur? 

?Musso?hat einmal mehr die perfekte Lektüre für den Sommerurlaub verfasst. Der Roman spielt auf der abgeschiedenen Insel Île Beaumont in Frankreich. Dadurch ist er perfekt geeignet, um sich an kalten Tagen dem Fernweh hinzugeben - aber nicht zu sehr. Immerhin muss das Rätsel um Autor?Fowles?gelöst werden.

»Was zunächst idyllisch anmutet, wird von der einen auf die nächste Sekunde zu einem richtig guten Thriller. (...) Ein exzellentes Katz-und-Maus-Spiel, das ich in einem Rutsch gelesen habe.« emotion


Autor Musso, Guillaume
Verlag Piper Taschenbuch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D2.8 cm 312 g

Aufregender kann Urlaubslektüre nicht sein: Bestsellerautor Guillaume?Musso?legt viele falsche Fährten und begeistert seine Fans mit einem bewegenden Roman.? 

Ein Schriftsteller, der in Ruhe gelassen werden will. Eine Journalistin, die ihm näherkommen will, und Schockierendes entdeckt: In »Ein Wort, um dich zu retten« tun sich menschliche Abgründe auf.? 

Warum hat sich der Schriftsteller Nathan?Fowles?aus der Öffentlichkeit zurückgezogen? Die Frage lässt die Journalistin Mathilde Monney nicht los. Um sein Geheimnis zu lüften, folgt sie ihm auf eine kleine französische Insel. Kurz darauf geschieht ein Mord. Wird Monney ihr Ziel erreichen und?Fowles' dunkle Vergangenheit ans Licht bringen? Und wenn ja - zu welchem Preis?? 

»Eine Liebeserklärung Mussos an die Literatur und das Schreiben.« Elle 

Der französische Bestsellerautor Guillaume?Musso?hat mit »Ein Wort, um dich zu retten« eine Liebeserklärung an die Literatur und das Schreiben verfasst. Wer »Das Mädchen aus Brooklyn« und »Das Atelier in Paris« mochte, wird auch diesen Roman und Bestseller 2020 nicht aus der Hand legen können. Der meistverkaufte Gegenwartsautor Frankreichs erstaunt die Leser einmal mehr mit überraschenden Wendungen und liefert einen der spannendsten Thriller des Jahres ab.? 

Rache an der Côte d'Azur? 

?Musso?hat einmal mehr die perfekte Lektüre für den Sommerurlaub verfasst. Der Roman spielt auf der abgeschiedenen Insel Île Beaumont in Frankreich. Dadurch ist er perfekt geeignet, um sich an kalten Tagen dem Fernweh hinzugeben - aber nicht zu sehr. Immerhin muss das Rätsel um Autor?Fowles?gelöst werden.

»Was zunächst idyllisch anmutet, wird von der einen auf die nächste Sekunde zu einem richtig guten Thriller. (...) Ein exzellentes Katz-und-Maus-Spiel, das ich in einem Rutsch gelesen habe.« emotion


Fr. 17.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-492-31748-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Musso, Guillaume

Guillaume Musso wurde 1974 in Antibes geboren und kam bereits im Alter von zehn Jahren mit der Literatur in Berührung, als er einen guten Teil der Ferien in der von seiner Mutter geleiteten Stadtbibliothek verbrachte. Da die USA ihn von klein auf faszinierten, verbrachte er mit 19 Jahren mehrere Monate in New York und New Jersey. Er jobbte als Eisverkäufer und lebte in Wohngemeinschaften mit Menschen aus den verschiedensten Ländern. Mit vielen neuen Romanideen kehrte er nach Frankreich zurück. Er studierte Wirtschaftswissenschaften, wurde als Lehrer in den Staatsdienst übernommen und unterrichtete mit großer Leidenschaft. Ein schwerer Autounfall brachte ihn letztendlich zum Schreiben. In »Ein Engel im Winter« verarbeitet er eine Nahtoderfahrung - und wird über Nacht zum Bestsellerautor. Seine Romane, eine intensive Mischung aus Thriller und Liebesgeschichte, haben ihn weltweit zum Publikumsliebling gemacht. Weltweit wurden mehr als 22 Millionen Bücher des Autors verkauft, er wurde in 38 Sprachen übersetzt.

Weitere Titel von Musso, Guillaume

Filters
Sort
display