Suchen

Murray, Alan T. (Hrsg.): Critical Infrastructure

This text brings together differing geographic perspectives in modeling and analysis in order to highlight infrastructure weaknesses or plan for their protection. Offering new methodological approaches, the book explores the potential consequences of critical infrastructure failure, stemming from both man-made and natural disasters. The approaches employed are wide-ranging, including geographic, economic and social perspectives.

Aus den Rezensionen:

"? Lars-Göran Mattsson ? und dessen Kollegin Katja Berdica spielen verschiedene Szenarien in ihrem Beitrag ? zu Störungen an wichtigen Teilen der Verkehrsinfrastruktur durch. ? Die Autoren gelangen zu erstaunlichen Ergebnissen. ? Holmgren unternimmt neben einer generellen Risikoeinschätzung mit Hilfe analytisch-mathematischer und empirischer Methoden den Versuch, die ? Kernfragen zu beantworten. ? Schwerpunkte dieses ? Buches sind offensichtlich die volks- und regionalwirtschaftlich immens wichtigen Verkehrs- und Energieinfrastrukturen ? Vor allem exogenen Einflüssen auf Transport- und Versorgungseinrichtungen wird Raum gegeben ?" (http://www.geowis.de/product_info.php?products_id=417&osCsid=42239ef610d05)


Autor Murray, Alan T. (Hrsg.) / Grubesic, Tony (Hrsg.)
Verlag Springer Nature EN
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2010
Seitenangabe 311 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 20-45 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Englisch
Abbildungen Previously published in hardcover; VIII, 311 p., Tabellen, schwarz-weiss
Masse 1 Ex.; H23.5 cm x B15.5 cm 492 g
Coverlag Springer (Imprint/Brand)
Auflage Softcover reprint of hardcover
Reihe Advances in Spatial Science

This text brings together differing geographic perspectives in modeling and analysis in order to highlight infrastructure weaknesses or plan for their protection. Offering new methodological approaches, the book explores the potential consequences of critical infrastructure failure, stemming from both man-made and natural disasters. The approaches employed are wide-ranging, including geographic, economic and social perspectives.

Aus den Rezensionen:

"? Lars-Göran Mattsson ? und dessen Kollegin Katja Berdica spielen verschiedene Szenarien in ihrem Beitrag ? zu Störungen an wichtigen Teilen der Verkehrsinfrastruktur durch. ? Die Autoren gelangen zu erstaunlichen Ergebnissen. ? Holmgren unternimmt neben einer generellen Risikoeinschätzung mit Hilfe analytisch-mathematischer und empirischer Methoden den Versuch, die ? Kernfragen zu beantworten. ? Schwerpunkte dieses ? Buches sind offensichtlich die volks- und regionalwirtschaftlich immens wichtigen Verkehrs- und Energieinfrastrukturen ? Vor allem exogenen Einflüssen auf Transport- und Versorgungseinrichtungen wird Raum gegeben ?" (http://www.geowis.de/product_info.php?products_id=417&osCsid=42239ef610d05)


Fr. 200.00
ISBN: 978-3-642-08773-8
Filters
Sort
display