Suchen

Murgia, Michela : Chirú

Roman

Die manipulative Kraft der Liebe

Als Eleonora Chirú zum ersten Mal begegnet, ist er achtzehn und sie achtunddreißig Jahre alt. Trotz des Altersunterschieds nimmt die bekannte Theaterschauspielerin sich seiner an, führt ihn ein in die schillernde Welt der Künstler. Chirú wird ihr Schüler, doch was ist Eleonora für ihn? Lehrerin, Mutter, Geliebte? Von allem etwas und nichts davon ganz. Eine ungewöhnliche emotionale Beziehung nimmt ihren Lauf.

»Antenne für die Abgründe anderer.«
Nicolas Freund, Süddeutsche Zeitung 10.03.2020
Autor Murgia, Michela / Brandestini, Julika (Übers.)
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 208 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.3 cm x B12.1 cm x D2.0 cm 231 g

Die manipulative Kraft der Liebe

Als Eleonora Chirú zum ersten Mal begegnet, ist er achtzehn und sie achtunddreißig Jahre alt. Trotz des Altersunterschieds nimmt die bekannte Theaterschauspielerin sich seiner an, führt ihn ein in die schillernde Welt der Künstler. Chirú wird ihr Schüler, doch was ist Eleonora für ihn? Lehrerin, Mutter, Geliebte? Von allem etwas und nichts davon ganz. Eine ungewöhnliche emotionale Beziehung nimmt ihren Lauf.

»Antenne für die Abgründe anderer.«
Nicolas Freund, Süddeutsche Zeitung 10.03.2020
Fr. 18.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-423-14742-2
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Murgia, Michela

Michela Murgia wurde 1972 in Cabras (Sardinien) geboren. Ihr Erfolgsroman 'Accabadora wurde in 25 Sprachen übersetzt und auf Deutsch über 150.000 Mal verkauft.

Weitere Titel von Murgia, Michela

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Ginsburg, Ruth Bader
My Own Words

Fr. 23.90

Murgia, Michela
Accabadora

Fr. 18.90

Sands, Philippe
Die Rattenlinie - ein Nazi auf der Flucht

Lügen, Liebe und die Suche nach der Wahrheit
Fr. 37.90

Grjasnowa, Olga
Der verlorene Sohn

Roman
Fr. 32.90
Filters
Sort
display