Suchen

Modiano, Patrick: Die Kleine Bijou

»Leben heißt, eine Erinnerung zu Ende bringen.« (René Char)Als die neunzehnjährige Thérèse im Menschengewühl der Metrostation Châtelet ihre verschollene Mutter wiederzuerkennen glaubt, stürzen die Erinnerungen an die Kindheit im Pariser Bois de Boulogne mit aller Macht auf sie ein. Wie in einem unheimlichen Traum jagt Thérèse der Gestalt hinterher und wird dabei selbst von den Bildern der Vergangenheit verfolgt.»Mit lyrischer Sensiblität erzählt Modiano vom Leiden einer Tochter, die dem Schicksal der Mutter nachspürt.«
Tomo Pavlovic, Stuttgarter Nachrichten 10.10.2014
Autor Modiano, Patrick / Handke, Peter (Übers.)
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 160 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.0 cm x D1.4 cm 176 g
Auflage 4. A.
»Leben heißt, eine Erinnerung zu Ende bringen.« (René Char)Als die neunzehnjährige Thérèse im Menschengewühl der Metrostation Châtelet ihre verschollene Mutter wiederzuerkennen glaubt, stürzen die Erinnerungen an die Kindheit im Pariser Bois de Boulogne mit aller Macht auf sie ein. Wie in einem unheimlichen Traum jagt Thérèse der Gestalt hinterher und wird dabei selbst von den Bildern der Vergangenheit verfolgt.»Mit lyrischer Sensiblität erzählt Modiano vom Leiden einer Tochter, die dem Schicksal der Mutter nachspürt.«
Tomo Pavlovic, Stuttgarter Nachrichten 10.10.2014
Fr. 16.50
ISBN: 978-3-423-14243-4
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Modiano, Patrick
Unsichtbare Tinte

Roman
Fr. 28.90
Filters
Sort
display