Suchen

Mann, Sunil: Der Kalmar

Kriminalroman
Zürich noir: eine Nacht, nach der nichts mehr ist, wie es war... Ein schwüler Sommerabend in Zürich. Auftragskiller Herbert Russo soll den in der Schweiz untergetauchten Mafiaboss Lorenzo Sposato eliminieren. Der inszeniert sich in einer Kochshow auf Youtube. Zwar ohne sein Gesicht zu zeigen - doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis ihn jemand erkennt und damit der komplette Clan in den Fokus der Polizei gerät. Zeitgleich finden die Privatermittler Marisa Greco und Bashir Berisha heraus, dass ein renommierter Anwalt die Einnahmen aus dem Kokainhandel der kalabrischen 'Ndrangheta in Luxusimmobilien investiert. Ein lukrativer Deal für beide Seiten, der nun aufzufliegen droht. Kurzerhand wird Russos Auftrag ausgeweitet, er soll die beiden Ermittler ebenfalls auslöschen. Auf die »Agentur für unliebsame Angelegenheiten« warten ungemütliche Stunden - doch damit ist sie in dieser Nacht nicht allein...
Autor Mann, Sunil
Verlag Grafit
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen broschiert
Masse H19.0 cm x B11.5 cm x D2.4 cm 244 g
Zürich noir: eine Nacht, nach der nichts mehr ist, wie es war... Ein schwüler Sommerabend in Zürich. Auftragskiller Herbert Russo soll den in der Schweiz untergetauchten Mafiaboss Lorenzo Sposato eliminieren. Der inszeniert sich in einer Kochshow auf Youtube. Zwar ohne sein Gesicht zu zeigen - doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis ihn jemand erkennt und damit der komplette Clan in den Fokus der Polizei gerät. Zeitgleich finden die Privatermittler Marisa Greco und Bashir Berisha heraus, dass ein renommierter Anwalt die Einnahmen aus dem Kokainhandel der kalabrischen 'Ndrangheta in Luxusimmobilien investiert. Ein lukrativer Deal für beide Seiten, der nun aufzufliegen droht. Kurzerhand wird Russos Auftrag ausgeweitet, er soll die beiden Ermittler ebenfalls auslöschen. Auf die »Agentur für unliebsame Angelegenheiten« warten ungemütliche Stunden - doch damit ist sie in dieser Nacht nicht allein...
Fr. 20.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-89425-795-8
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Mann, Sunil

Sunil Mann wurde als Sohn indischer Einwanderer im Berner Oberland geboren und gilt als einer der renommiertesten und vielfältigsten Autoren der Schweiz. Zwanzig Jahre lang hat er als Flugbegleiter gearbeitet, seit einigen Jahren ist er freischaffender Autor. Er schreibt Kriminalromane, Hörspiele, Kinder- und Jugendbücher. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet. www.sunilmann.ch

Weitere Titel von Mann, Sunil

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Brand, Christine
Der Unbekannte

Kriminalroman
Fr. 23.50

Kasperski, Gabriela
Bretonisch mit Herz

Kriminalroman
Fr. 20.50

Kobler, Seraina
Tiefes, dunkles Blau

Ein Zürich-Krimi
Fr. 23.00

Muller, Marcia
Ice and Stone

Fr. 15.50
Filters
Sort
display