Suchen

Link, Christoph Thomas (Hrsg.): Das neue Universum 120

Wissenschaft, Forschung und Technik - aktuelle Entwicklungen und Reportagen für alle, die neugierig sind Was geschieht in der Welt, und wohin entwickelt sie sich? "Das neue Universum" versammelt die spannendsten Reportagen und Berichte aus Forschung, Wissenschaft und Technik der letzten Jahre. Darüber hinaus enthält der Band Artikel zu aktuellen Entwicklungen in der Astronomie und stellt wissenschaftlich-technische Spekulationen zu Raumfahrtthemen, fremden Zivilisationen und zukünftigen Entwicklungen vor. Reich illustriert und durch Bildreportagen und unterhaltsame Geschichten ergänzt, präsentiert er die wichtigsten Ereignisse, Erkenntnisse und Tendenzen der Wissenschaft und macht es so möglich, die Welt zu beobachten und den Überblick zu behalten. - Ein bebildertes Best-of-Jahrbuch und ein leicht verständliches, informatives Sachbuch nicht nur für Jugendliche."Eine gelungene Wiederbelebung der Tradition des Jahrbuchs. ? So reiht sich Abenteuer an Forschung, Science-Fiction an Afrika-Reportage und Spekulation an Sachstandsbericht. Man liest sich nicht nur fest, sondern denkt nach." Peter Pauls, Kölner Stadt-Anzeiger, 15.2.2021 "In alter Frische, mit starkem Akzent auf Naturwissenschaft und Technik, mit Reportagen und mehr Bild als je zuvor. Ein buchdickes Magazin für Neugierige." Hans ten Doornkaat, Andrea Lüthi, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 29.11.2020 "DAS NEUE UNIVERSUM ist wie gemacht für neugierige junge Menschen. Jede einzelne Geschichte eröffnet einen neuen, unbekannten und überraschenden Kosmos. Wie kriegt man Weltraumschrott wieder los? Wer züchtet die schärfsten Chilis der Welt? Und kann man tatsächlich irgendwann mal den Tod überwinden? Wen all das interessiert, der sollte sich diesen Lesegenuss nicht entgehen lassen!" Vince Ebert, Kabarettist, Diplomphysiker, Moderator
Autor Link, Christoph Thomas (Hrsg.)
Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 384 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.2 cm x B17.0 cm x D3.2 cm 1'072 g
Verlagsartikelnummer 545/26807
Wissenschaft, Forschung und Technik - aktuelle Entwicklungen und Reportagen für alle, die neugierig sind Was geschieht in der Welt, und wohin entwickelt sie sich? "Das neue Universum" versammelt die spannendsten Reportagen und Berichte aus Forschung, Wissenschaft und Technik der letzten Jahre. Darüber hinaus enthält der Band Artikel zu aktuellen Entwicklungen in der Astronomie und stellt wissenschaftlich-technische Spekulationen zu Raumfahrtthemen, fremden Zivilisationen und zukünftigen Entwicklungen vor. Reich illustriert und durch Bildreportagen und unterhaltsame Geschichten ergänzt, präsentiert er die wichtigsten Ereignisse, Erkenntnisse und Tendenzen der Wissenschaft und macht es so möglich, die Welt zu beobachten und den Überblick zu behalten. - Ein bebildertes Best-of-Jahrbuch und ein leicht verständliches, informatives Sachbuch nicht nur für Jugendliche."Eine gelungene Wiederbelebung der Tradition des Jahrbuchs. ? So reiht sich Abenteuer an Forschung, Science-Fiction an Afrika-Reportage und Spekulation an Sachstandsbericht. Man liest sich nicht nur fest, sondern denkt nach." Peter Pauls, Kölner Stadt-Anzeiger, 15.2.2021 "In alter Frische, mit starkem Akzent auf Naturwissenschaft und Technik, mit Reportagen und mehr Bild als je zuvor. Ein buchdickes Magazin für Neugierige." Hans ten Doornkaat, Andrea Lüthi, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 29.11.2020 "DAS NEUE UNIVERSUM ist wie gemacht für neugierige junge Menschen. Jede einzelne Geschichte eröffnet einen neuen, unbekannten und überraschenden Kosmos. Wie kriegt man Weltraumschrott wieder los? Wer züchtet die schärfsten Chilis der Welt? Und kann man tatsächlich irgendwann mal den Tod überwinden? Wen all das interessiert, der sollte sich diesen Lesegenuss nicht entgehen lassen!" Vince Ebert, Kabarettist, Diplomphysiker, Moderator
Fr. 35.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-446-26807-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Link, Christoph Thomas (Hrsg.)

Christoph Thomas Link, 1964 geboren, studierte Biologie und Physik in Marburg sowie Journalistik in Mainz. Er war 10 Jahre Lehrer und ist seit 1990 als freier Print- und Rundfunkjournalist tätig - u.a. für die WDR-Wissenschaftssendung "Leonardo" und als Programmdirektor eines Business-Rundfunksenders. Seit 2013 konzentriert er sich ausschließlich auf eigene Projekte, allen voran auf den Neustart der Buchreihe Das neue Universum 120 - Zukunft. Forschung. Abenteuer, die 2020 erstmalig bei Hanser erscheint.

Weitere Titel von Link, Christoph Thomas (Hrsg.)

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Krechel, Ursula
Landgericht

Roman
Fr. 20.90
Filters
Sort
display