Suchen

Levi, Carlo : Christus kam nur bis Eboli

Die große literarische Dokumentation des italienischen Südens - ein Klassiker des italienischen Neorealismus.»Zum Filmstart von 'Christus kam nur bis Eboli':«
Der Spiegel 1978

»Francesco Rosis leiser, pathetischer Film ist ein Werk der Sehnsucht.«
Der Spiegel 1978
Autor Levi, Carlo / Hohenemser-Steglich, Helly (Übers.)
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 288 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B11.6 cm x D1.7 cm 241 g
Auflage 9. A.
Die große literarische Dokumentation des italienischen Südens - ein Klassiker des italienischen Neorealismus.»Zum Filmstart von 'Christus kam nur bis Eboli':«
Der Spiegel 1978

»Francesco Rosis leiser, pathetischer Film ist ein Werk der Sehnsucht.«
Der Spiegel 1978
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-423-13039-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Levi, Carlo

Carlo Levi, am 29. November 1902 in Turin geboren, Arzt, Schriftsteller und Maler. Nach den Jahren seiner Verbannung schloß er sich in Paris der französischen Widerstandsbewegung an: Später lebte er als Schriftsteller in Rom, wo er am 4. Januar 1975 starb.

Weitere Titel von Levi, Carlo

Filters
Sort
display