Suchen

Lenz, Sabine: Die Fähigkeit zu sterben

Meine psychologische Arbeit mit Krebskranken
«Ich erzähle Geschichten von den Lebensrändern, weil ich Psychoonkologin bin. Seit ich Menschen begegne, denke ich in Geschichten. Und seit ich mich erinnern kann, frage ich nach dem Wie. Geschichten sind das Gegenteil von Reportage, Analyse und Diskurs. Sie sind, wie sie sind, weil jemand sie so und nicht anders erzählen wollte. Es gibt Geschichten, die man über sich selbst erzählt, und solche, die man über andere erzählt. Beides kann gelingen oder nicht. Dies hier ist das Wagnis, aus der Psychoon kologie auf eine sehr persönliche Weise zu berichten, und mehr als irgendjemanden sonst werden die Texte vor allem mich selbst sowohl bedecken wie entblößen.»Sabine Lenz hat ein berührendes und stellenweise literarisches Buch über ein Thema geschrieben, das einen unverhüllten Einblick in die dunkelsten Phasen des menschlichen Daseins ermöglicht.
Autor Lenz, Sabine
Verlag Rowohlt
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 208 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.9 cm x B14.8 cm x D1.9 cm 372 g
Auflage 2. A.
Verlagsartikelnummer 19321
«Ich erzähle Geschichten von den Lebensrändern, weil ich Psychoonkologin bin. Seit ich Menschen begegne, denke ich in Geschichten. Und seit ich mich erinnern kann, frage ich nach dem Wie. Geschichten sind das Gegenteil von Reportage, Analyse und Diskurs. Sie sind, wie sie sind, weil jemand sie so und nicht anders erzählen wollte. Es gibt Geschichten, die man über sich selbst erzählt, und solche, die man über andere erzählt. Beides kann gelingen oder nicht. Dies hier ist das Wagnis, aus der Psychoon kologie auf eine sehr persönliche Weise zu berichten, und mehr als irgendjemanden sonst werden die Texte vor allem mich selbst sowohl bedecken wie entblößen.»Sabine Lenz hat ein berührendes und stellenweise literarisches Buch über ein Thema geschrieben, das einen unverhüllten Einblick in die dunkelsten Phasen des menschlichen Daseins ermöglicht.
Fr. 26.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-498-03803-8
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Über den Autor Lenz, Sabine

Sabine Lenz ist 1951 geboren und aufgewachsen in Deutschland. Nach verschiedenen Studien in Hamburg kam sie 1975 in die Schweiz, wo sie in Zürich ein Psychologie-Studium und eine Psychotherapie-Ausbildung absolvierte. Sie arbeitet seit vielen Jahren in der onkologischen Abteilung eines Schweizer Krankenhauses.

Weitere Titel von Lenz, Sabine

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Yilmaz, Bahar
Das Risiko, du selbst zu sein

Fr. 30.90

Kabat-Zinn, Jon
Achtsamkeit für Anfänger

mit Audio-Download
Fr. 34.90

Kabat-Zinn, Jon
Im Alltag Ruhe finden

Fr. 19.90
Filters
Sort
display