Suchen

Lendenmann, Jürg : Globi und die Tiere im Zoo

Band 88

Globi schlendert gemütlich durch den Park, als ihm plötzlich ein kleiner Storch auf den Kopf fällt. Der Kleine hatte eine Kollision mit einem Helikopter. Schleunigst bringt Globi den verletzten Storch in den Zoo zur Tierärztin. Globi, der endlich wieder einmal im Zoo ist, packt gleich mit an.
Und wie immer bei Globi geht auch mal etwas schief. Er wird mit einem Zootier verwechselt, ein dreister Dieb klaut seine Fotokamera, und in aller Früh setzt er den Tieren falsches Futter vor: Der Löwe verzieht das Gesicht beim Anblick des Grünzeugs, der Affe rümpft die Nase wegen des Fischgestanks. In vielen lustigen Episoden können Kinder mit Globi den Zoobetrieb kennenlernen.
Mit einem Vorwort vom Zoo Zürich.

»Das achtundachtzigste Globibuch glänzt mit fidelem Humor, liebevoller Hinneigung zu den Tieren und einer sachten Wiederbelebung des alten Tunichtgut-Charakters das kartiertbehosten Papageis.«
Info-Bulletin Umwelt-mediathek


Autor Lendenmann, Jürg / Glättli, Samuel (Illustr.)
Verlag Orell Füssli Kinderbuch 2
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 100 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden
Masse H24.2 cm x B17.4 cm x D1.3 cm 367 g
Coverlag Globi (Imprint/Brand)
Auflage 2. A.
Reihe Globi Klassik
Verlagsartikelnummer 101

Globi schlendert gemütlich durch den Park, als ihm plötzlich ein kleiner Storch auf den Kopf fällt. Der Kleine hatte eine Kollision mit einem Helikopter. Schleunigst bringt Globi den verletzten Storch in den Zoo zur Tierärztin. Globi, der endlich wieder einmal im Zoo ist, packt gleich mit an.
Und wie immer bei Globi geht auch mal etwas schief. Er wird mit einem Zootier verwechselt, ein dreister Dieb klaut seine Fotokamera, und in aller Früh setzt er den Tieren falsches Futter vor: Der Löwe verzieht das Gesicht beim Anblick des Grünzeugs, der Affe rümpft die Nase wegen des Fischgestanks. In vielen lustigen Episoden können Kinder mit Globi den Zoobetrieb kennenlernen.
Mit einem Vorwort vom Zoo Zürich.

»Das achtundachtzigste Globibuch glänzt mit fidelem Humor, liebevoller Hinneigung zu den Tieren und einer sachten Wiederbelebung des alten Tunichtgut-Charakters das kartiertbehosten Papageis.«
Info-Bulletin Umwelt-mediathek


Fr. 26.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-85703-101-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Globi Klassik" mit Band-Nummer

Über den Autor Lendenmann, Jürg

Samuel Glättli, 1979 in Zürich geboren. Matur am Liceo Artistico Zürich und Trickfilmausbildung an der Vancouver Film School in Kanada. Arbeitet als freischaffender Illustrator und Comiczeichner in Zürich.

Jürg Lendenmann, 1949 in Zürich geboren. Nach dem Biologie-Studium arbeitet er als Allrounder (Wissenschaft, Layout, Mac-Support) in einer Pharma-Handelsfirma. 2000 Weiterbildung zum Internet-Publisher. 2001 macht er eines seiner Hobbys das Schreiben zum Beruf. Neben seiner Teilzeit-Tätigkeit als Redaktor bei einem Verlag im Gesundheitswesen schreibt er ab 2006 die Verse für Papa Moll und Globi. Der Oerliker Verseschmied ist auch begeisterter Amateur-Jazzer.

Weitere Titel von Lendenmann, Jürg

Filters
Sort
display