Suchen

Kupfer Bucher, Barbara: Rechtsprechung des Bundesgerichts zum AVIG

Nach wie vor ist die Rechtsprechung des Bundesgerichts im Bereich der Arbeitslosenversicherung wesentlich, um diesen Zweig des Sozialversicherungsrechts richtig einordnen und korrekt und sinnvoll umsetzen zu können. Deshalb wird in der vorliegenden fünften, gänzlich überarbeiteten Auflage die wichtigste anwendbare und neue Rechtsprechung des Bundesgerichts zusammengefasst. Im vorliegenden Band sind weit mehr als 1000 Bundesgerichtsentscheide verarbeitet, mehr als 300 davon sind neu. Die Publikation ist in erster Linie für die Praxis bestimmt. Die Gesetzesartikel sind in den Textteil integriert. Auf die Verordnungsartikel, die im Anhang abgedruckt sind, wird im Textteil verwiesen. Angaben zu Literaturstellen und ein völlig überarbeitetes Sachregister erhöhen den praktischen Nutzen der Judikatursammlung.Nach wie vor ist die Rechtsprechung des Bundesgerichts im Bereich der Arbeitslosenversicherung wesentlich, um diesen Zweig des Sozialversicherungsrechts richtig einordnen und korrekt und sinnvoll umsetzen zu können. Deshalb wird in der vorliegenden fünften, gänzlich überarbeiteten Auflage die wichtigste anwendbare und neue Rechtsprechung des Bundesgerichts zusammengefasst. Im vorliegenden Band sind weit mehr als 1000 Bundesgerichtsentscheide verarbeitet, mehr als 300 davon sind neu. Die Publikation ist in erster Linie für die Praxis bestimmt. Die Gesetzesartikel sind in den Textteil integriert. Auf die Verordnungsartikel, die im Anhang abgedruckt sind, wird im Textteil verwiesen. Angaben zu Literaturstellen und ein völlig überarbeitetes Sachregister erhöhen den praktischen Nutzen der Judi
Autor Kupfer Bucher, Barbara
Verlag Schulthess
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 758 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.0 cm x B13.0 cm x D4.7 cm 755 g
Auflage 5. A.
Nach wie vor ist die Rechtsprechung des Bundesgerichts im Bereich der Arbeitslosenversicherung wesentlich, um diesen Zweig des Sozialversicherungsrechts richtig einordnen und korrekt und sinnvoll umsetzen zu können. Deshalb wird in der vorliegenden fünften, gänzlich überarbeiteten Auflage die wichtigste anwendbare und neue Rechtsprechung des Bundesgerichts zusammengefasst. Im vorliegenden Band sind weit mehr als 1000 Bundesgerichtsentscheide verarbeitet, mehr als 300 davon sind neu. Die Publikation ist in erster Linie für die Praxis bestimmt. Die Gesetzesartikel sind in den Textteil integriert. Auf die Verordnungsartikel, die im Anhang abgedruckt sind, wird im Textteil verwiesen. Angaben zu Literaturstellen und ein völlig überarbeitetes Sachregister erhöhen den praktischen Nutzen der Judikatursammlung.Nach wie vor ist die Rechtsprechung des Bundesgerichts im Bereich der Arbeitslosenversicherung wesentlich, um diesen Zweig des Sozialversicherungsrechts richtig einordnen und korrekt und sinnvoll umsetzen zu können. Deshalb wird in der vorliegenden fünften, gänzlich überarbeiteten Auflage die wichtigste anwendbare und neue Rechtsprechung des Bundesgerichts zusammengefasst. Im vorliegenden Band sind weit mehr als 1000 Bundesgerichtsentscheide verarbeitet, mehr als 300 davon sind neu. Die Publikation ist in erster Linie für die Praxis bestimmt. Die Gesetzesartikel sind in den Textteil integriert. Auf die Verordnungsartikel, die im Anhang abgedruckt sind, wird im Textteil verwiesen. Angaben zu Literaturstellen und ein völlig überarbeitetes Sachregister erhöhen den praktischen Nutzen der Judi
Fr. 180.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7255-7850-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Weitere Titel von Kupfer Bucher, Barbara

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Akkaya, Gülcan
Grund- und Menschenrechte im Kindes- und Erwachsenenschutz

Ein Leitfaden für die Praxis
Fr. 38.00

Meier, Philippe
Art. 388-404 ZGB

Der Erwachsenenschutz. Die behördlichen Massnahmen. Allgemeine Bestimmungen - Die Beistandschaften
Fr. 300.00

Rosch, Daniel (Hrsg.)
Handbuch Kindes- und Erwachsenenschutz

Recht und Methodik für Fachleute
Fr. 100.00

Zilian, Fiona
Die Anrufung der Erwachsenenschutzbehörde nach Art. 419 ZGB

unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsstellung der verbeiständeten Person
Fr. 61.00

Gerber, Simone
Wann interveniert der Staat in Familien?

Eintritts- und Eingriffsschwellen im Kindesschutz und im Kindesrecht
Fr. 66.00
Filters
Sort
display