Suchen

Krättli, Mirco: Jimmi Johnson

Berg Nagur
Jimmi Johnsons Leben ist trostlos und von Armut geprägt. In der Bäckerstube seines Vaters in Xandera, ist er dazu verdammt, zu arbeiten. Nur zu gerne würde er die Welt bereisen, doch dies kommt nicht in Frage. Erst als Handor, der Elf aus Maskara, aus dem Nichts in der Backstube steht und ihn für eine Mission mitnehmen will, geht Jimmis Wunsch in Erfüllung. Eine Theorie besagt, dass nur Jimmi die aufkommende Macht des Bösen auf dem Kontinent Atramonia, besiegen kann. Schnell lernt Jimmi einige Geschöpfe von Atramonia kennen, die ihn dabei unterstützen wollen. Eine kleine Gruppe, bestehend aus einem Kobold, einem Werwolf, einem Bär, einem Elf, einem weissen Ritter und Jimmi macht sich auf den gefährlichen Weg nach Maskara, in dem eine Waffe versteckt liegen soll. Schnell wird Jimmi klar, das die Bösen Mächte ihn lieber tot sehen wollen, bevor er die Elfenstadt erreichen würde. Die erste richtig grosse Hürde ist der Berg Nagur. Ehemalige Heimat der Kobolde und nun im Besitz der Bösen Mächte. Die Reise beginnt und sie wird Jimmi mehr abverlangen, als er es sich jemals vorstellen hätte können.
Autor Krättli, Mirco
Verlag Books On Demand
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 312 S.
Meldetext Folgt in ca. 15 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D2.1 cm 425 g
Auflage 2. Auflage
Reihe Jimmi Johnson
Jimmi Johnsons Leben ist trostlos und von Armut geprägt. In der Bäckerstube seines Vaters in Xandera, ist er dazu verdammt, zu arbeiten. Nur zu gerne würde er die Welt bereisen, doch dies kommt nicht in Frage. Erst als Handor, der Elf aus Maskara, aus dem Nichts in der Backstube steht und ihn für eine Mission mitnehmen will, geht Jimmis Wunsch in Erfüllung. Eine Theorie besagt, dass nur Jimmi die aufkommende Macht des Bösen auf dem Kontinent Atramonia, besiegen kann. Schnell lernt Jimmi einige Geschöpfe von Atramonia kennen, die ihn dabei unterstützen wollen. Eine kleine Gruppe, bestehend aus einem Kobold, einem Werwolf, einem Bär, einem Elf, einem weissen Ritter und Jimmi macht sich auf den gefährlichen Weg nach Maskara, in dem eine Waffe versteckt liegen soll. Schnell wird Jimmi klar, das die Bösen Mächte ihn lieber tot sehen wollen, bevor er die Elfenstadt erreichen würde. Die erste richtig grosse Hürde ist der Berg Nagur. Ehemalige Heimat der Kobolde und nun im Besitz der Bösen Mächte. Die Reise beginnt und sie wird Jimmi mehr abverlangen, als er es sich jemals vorstellen hätte können.
Fr. 22.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7412-5004-0
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 15 Arbeitstagen

Alle Bände der Reihe "Jimmi Johnson" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Krättli, Mirco

Filters
Sort
display