Suchen

Küng, Max: Fremde Freunde

Die Einladung klingt perfekt: Eine Woche Ferien in einem idyllischen Haus in Frankreich. Einfach mal wieder die Seele baumeln lassen. Sü?es Dolcefarniente genie?en. Und natürlich: Essen wie Gott in Frankreich! Doch leider kommt es dann so, wie es oft kommt: Ganz, ganz anders.
Autor Küng, Max
Verlag Kein & Aber
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 432 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden
Masse H18.5 cm x B11.6 cm x D2.8 cm 424 g
Auflage 1. Auflage, neue Ausgabe
Die Einladung klingt perfekt: Eine Woche Ferien in einem idyllischen Haus in Frankreich. Einfach mal wieder die Seele baumeln lassen. Sü?es Dolcefarniente genie?en. Und natürlich: Essen wie Gott in Frankreich! Doch leider kommt es dann so, wie es oft kommt: Ganz, ganz anders.
Fr. 35.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-0369-5838-5
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Küng, Max

Max Küng, geboren 1969 in Maisprach bei Basel, ist seit 1999 Reporter und Kolumnist beim Magazin des Tages-Anzeigers. Er war Easy Listening-DJ, Debitorenbuchhalter und Tanztheatermusiker. Zuletzt erschienen seine Kolumnensammlung Die Rettung der Dinge und sein Roman Wenn du dein Haus verlässt, beginnt das Unglück. Max Küng lebt in Zürich.

Weitere Titel von Küng, Max

Filters
Sort
display