Suchen

Juniper, Barrie E.: Die Geschichte des Apfels

Alles außer gewöhnlich: Die Geschichte des Apfels von den Anfängen bis heute. Wie sich der Apfel in der Welt verbreitete und unsere Kultur bis heute prägt. Ein umfassendes und reich illustriertes Werk für alle natur- und kulturgeschichtlich Interessierten. Ursprünglich in Asien beheimatet und damit einst ein Exot, gehört der Apfel heute zu den beliebtesten und wohl auch alltäglichsten Früchten Europas. Barrie E. Juniper und David J. Mabberley gehen in diesem umfassenden Werk der außergewöhnlichen Geschichte nach, die sich hinter der Aus- und Verbreitung dieser wohlbekannten Frucht verbirgt. Unter Einbezug aktueller Forschungsergebnisse der Apfelbiologie erzählen sie die Reise des Apfels durch die Jahrhunderte und über die Kontinente und gehen auf Apfelsorten und -kulturen ebenso wie auf Veredelungstechniken im Laufe der Zeit ein. Zugleich zeigen sie auf, wie sehr der Apfel unsere Kultur prägte und auch heute noch prägt - sei es in der Küche, der Folklore, der Kunst oder der Wissenschaft.
Autor Juniper, Barrie E. / Mabberley, David J. / Huber, Claudia (Übers.)
Verlag Haupt Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 288 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden; 100
Masse H24.6 cm x B18.9 cm x D2.6 cm 1'064 g
Auflage 1. Auflage 2022
Alles außer gewöhnlich: Die Geschichte des Apfels von den Anfängen bis heute. Wie sich der Apfel in der Welt verbreitete und unsere Kultur bis heute prägt. Ein umfassendes und reich illustriertes Werk für alle natur- und kulturgeschichtlich Interessierten. Ursprünglich in Asien beheimatet und damit einst ein Exot, gehört der Apfel heute zu den beliebtesten und wohl auch alltäglichsten Früchten Europas. Barrie E. Juniper und David J. Mabberley gehen in diesem umfassenden Werk der außergewöhnlichen Geschichte nach, die sich hinter der Aus- und Verbreitung dieser wohlbekannten Frucht verbirgt. Unter Einbezug aktueller Forschungsergebnisse der Apfelbiologie erzählen sie die Reise des Apfels durch die Jahrhunderte und über die Kontinente und gehen auf Apfelsorten und -kulturen ebenso wie auf Veredelungstechniken im Laufe der Zeit ein. Zugleich zeigen sie auf, wie sehr der Apfel unsere Kultur prägte und auch heute noch prägt - sei es in der Küche, der Folklore, der Kunst oder der Wissenschaft.
Fr. 47.00
ISBN: 978-3-258-08264-6
Filters
Sort
display