Suchen

Joyce, James: Ulysses (Roman)

Der »Ulysses« ist bis heute die ultimative Herausforderung für jeden Freund der Weltliteratur. Im Grunde ist alles ganz einfach: James Joyce erzählt, was seinem Helden Leopold Bloom an nur einem einzigen Tag des Jahres 1904 in seiner Heimatstadt Dublin widerfährt. Dies allerdings ist sehr weit verzweigt, schließt mächtig strömende Gedanken und jede Menge Sprach-Abenteuer mit ein. - Georg Goyert war einer der großen Übersetzer seiner Zeit, seine grandiose »Ulysses«-Übertragung wurde von James Joyce autorisiert.
Autor Joyce, James / Goyert, Georg (Übers.)
Verlag Anaconda
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 832 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.9 cm x B15.8 cm x D4.8 cm 904 g
Der »Ulysses« ist bis heute die ultimative Herausforderung für jeden Freund der Weltliteratur. Im Grunde ist alles ganz einfach: James Joyce erzählt, was seinem Helden Leopold Bloom an nur einem einzigen Tag des Jahres 1904 in seiner Heimatstadt Dublin widerfährt. Dies allerdings ist sehr weit verzweigt, schließt mächtig strömende Gedanken und jede Menge Sprach-Abenteuer mit ein. - Georg Goyert war einer der großen Übersetzer seiner Zeit, seine grandiose »Ulysses«-Übertragung wurde von James Joyce autorisiert.
Fr. 16.50
ISBN: 978-3-7306-0157-0
Filters
Sort
display