Suchen

Iyengar, B. K. S.: Licht fürs Leben

Die Yoga-Vision eines großen Meisters
In diesem Standardwerk zur Philosophie des Yoga geht B. K. S. Iyengar weit über die Vermittlung bloßer Techniken und Übungen hinaus. Der weltberühmte Yoga-Meister eröffnet mit großer Klarheit alle Facetten und Tiefen des Yoga. Jede Ebene der Erfahrung - von der körperlichen über die emotionale und mentale bis hin zur überpersönlichen Dimension - wird miteinbezogen. Ein Wegweiser zum höchsten Ziel des Yoga, der vollkommenen Freiheit.
Autor Iyengar, B. K. S.
Verlag O.W. Barth
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 384 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.9 cm x B15.0 cm x D3.2 cm 651 g
Auflage 5. A.
Verlagsartikelnummer 3006485
In diesem Standardwerk zur Philosophie des Yoga geht B. K. S. Iyengar weit über die Vermittlung bloßer Techniken und Übungen hinaus. Der weltberühmte Yoga-Meister eröffnet mit großer Klarheit alle Facetten und Tiefen des Yoga. Jede Ebene der Erfahrung - von der körperlichen über die emotionale und mentale bis hin zur überpersönlichen Dimension - wird miteinbezogen. Ein Wegweiser zum höchsten Ziel des Yoga, der vollkommenen Freiheit.
Fr. 33.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-426-29228-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Iyengar, B. K. S.

B.K.S. Iyengar wurde 1918 in Südindien geboren und zählte zu den überragenden Gestalten des Yoga, die unser Jahrhundert hervorgebracht hat. Über 80 Jahre intensivster Yoga-Praxis und Lehrerfahrung führten ihn aus ärmsten Verhältnissen zu weltweiter Anerkennung als Yoga-Meister. Zu seinen Schülern gehörten Persönlichkeiten wie Yehudi Menuhin, Jiddu Krishnamurti und Pandit Nehru. Heute gibt es neben dem Ramamani IYENGAR Memorial Yoga Institute in Poona zahlreiche IYENGAR-Institute in aller Welt. B.K.S. Iyengar ist im August 2014 gestorben.


Weitere Titel von Iyengar, B. K. S.

Filters
Sort
display