Suchen

Hugo, Victor: Die Elenden / Les Misérables

Die dramatische Geschichte des einstigen Galeerensträflings Jean Valjean, der sich unter falschem Namen eine neue Identität aufbaut und zum Rächer der Armen wird, bis die Vergangenheit ihn eines Tages einholt - sie ist neben Dumas' "Graf von Monte Christo" der wohl populärste Roman der französischen Literatur im 19. Jahrhundert.»"Die Elenden" gehört natürlich längst zum Bestandteil der Weltliteratur. Wer den Roman noch nicht gelesen hat, sollte es tun.«
Autor Hugo, Victor / Kaur, Edmund Th. (Übers.)
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 608 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B11.5 cm x D3.9 cm 413 g
Auflage 13. A.
Verlagsartikelnummer 656/31700
Die dramatische Geschichte des einstigen Galeerensträflings Jean Valjean, der sich unter falschem Namen eine neue Identität aufbaut und zum Rächer der Armen wird, bis die Vergangenheit ihn eines Tages einholt - sie ist neben Dumas' "Graf von Monte Christo" der wohl populärste Roman der französischen Literatur im 19. Jahrhundert.»"Die Elenden" gehört natürlich längst zum Bestandteil der Weltliteratur. Wer den Roman noch nicht gelesen hat, sollte es tun.«
Fr. 23.90
ISBN: 978-3-7466-1700-8
Filters
Sort
display