Suchen

Huber, Doris: Die Liebe bleibt

Trost in Zeiten der Trauer
Liebe ist ewige Gegenwart

»Die Liebe bleibt« ist eine wichtige und zugleich tröstende Botschaft für Trauernde. Dieses stimmungsvolle Buch möchte mit poetischen, tröstlich-philosophischen Texten bekannter Dichter der Weltliteratur und stimmungsvollen Fotos Trost und Zuversicht in schwieriger Zeit spenden. Einem Trauernden bewusst zu machen, dass die Liebe bleibt, ist eine der schönsten Möglichkeiten, jemandem beizustehen.


Autor Huber, Doris
Verlag Kösel
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 72 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig, mit zahlreichen Fotos
Masse H17.5 cm x B16.1 cm x D1.2 cm 257 g
Liebe ist ewige Gegenwart

»Die Liebe bleibt« ist eine wichtige und zugleich tröstende Botschaft für Trauernde. Dieses stimmungsvolle Buch möchte mit poetischen, tröstlich-philosophischen Texten bekannter Dichter der Weltliteratur und stimmungsvollen Fotos Trost und Zuversicht in schwieriger Zeit spenden. Einem Trauernden bewusst zu machen, dass die Liebe bleibt, ist eine der schönsten Möglichkeiten, jemandem beizustehen.


Fr. 19.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-466-37242-3
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Huber, Doris

Doris Huber wurde 1962 in Radmer in der Steiermark geboren. Nach ihrem Tourismusstudium ging sie 1982 nach Deutschland. Durch den Tod ihrer Mutter kam sie mit dem Thema in Berührung und widmet sich seitdem vertieft lebensphilosophischen Fragen. Sie lebt heute mit Mann und Sohn in der Nähe des Ammersees.

Weitere Titel von Huber, Doris

Filters
Sort
display