Suchen

Huband, Sally: Die Strandsammlerin

ES HEISST, WER EINE SEEBOHNE FINDET, dem bringt sie Glück. Seit Jahrhunderten werden die braunen Samen, die durch Meeresströmungen von den Tropen bis nach Europa gelangen, als Zaubermittel verehrt und als Amulette getragen.  Sallys Suche nach einer Seebohne beginnt kurz nach ihrem Umzug auf eine Shetland-Insel, wo sie mit der neuen Umgebung und einer chronischen Krankheit zu kämpfen hat. Bei Spaziergängen am Strand entdeckt sie ihre Leidenschaft für alles, was das Meer an die Küste spült:  Meeresvögel, Tierknochen, Meerglas oder Flaschenpost. Sie geht ihren Geschichten nach, stößt auf altes Wissen, macht neue Bekanntschaften mit Menschen und Inseln. Und sie sucht weiter nach ihrer Seebohne ...


Autor Huband, Sally
Verlag DuMont Reiseverlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 350 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.7 cm x D2.5 cm 466 g
Coverlag DuMont Reiseverlag (Imprint/Brand)
Auflage 1. Auflage, Neuerscheinung
Reihe DuMont Welt - Menschen - Reisen
Verlagsartikelnummer 72500727

ES HEISST, WER EINE SEEBOHNE FINDET, dem bringt sie Glück. Seit Jahrhunderten werden die braunen Samen, die durch Meeresströmungen von den Tropen bis nach Europa gelangen, als Zaubermittel verehrt und als Amulette getragen.  Sallys Suche nach einer Seebohne beginnt kurz nach ihrem Umzug auf eine Shetland-Insel, wo sie mit der neuen Umgebung und einer chronischen Krankheit zu kämpfen hat. Bei Spaziergängen am Strand entdeckt sie ihre Leidenschaft für alles, was das Meer an die Küste spült:  Meeresvögel, Tierknochen, Meerglas oder Flaschenpost. Sie geht ihren Geschichten nach, stößt auf altes Wissen, macht neue Bekanntschaften mit Menschen und Inseln. Und sie sucht weiter nach ihrer Seebohne ...


Fr. 28.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-616-03281-8
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Februar 2024

Über den Autor Huband, Sally

Sally Huband wurde 1974 bei Bristol geboren. Obwohl in der Nähe des Meeres aufgewachsen, flößte ihr der Anblick des endlosen Wassers meistens Furcht ein. Das sollte sich erst ändern, als sie nach Abschluss ihres Studiums der Umweltwissenschaften mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn auf die Shetland-Inseln zog, wo sie bis heute lebt. "Die Strandsammlerin" ist ihr erstes Buch.

Weitere Titel von Huband, Sally

Filters
Sort
display