Suchen

Hercules, Olia: Mamuschka

Eine kulinarische Reise in die Ukraine

Die Ukrainerin Olia Hercules lädt Sie mit diesem Kochbuch mit über 100 Rezepten in ihre Heimat ein. Persönlich und unterhaltsam teilt sie Familienrezepte, die ihre Kindheit geprägt haben. Traditionelle und moderne Gerichte aus der Ukraine, aber auch aus anderen osteuropäischen Ländern, von Aserbaidschan über Moldawien bis zum Kaukasus, zeigen die Vielfalt der osteuropäischen Küche. Der Erlös des Buches geht an ein Hilfsprojekt in der Ukraine.

Abwechslungsreich, originell und absolut köstlich

Kennen Sie die Schätze der ukrainischen Küche, traditionelle georgische Gerichte und die Rezept-Highlights aus Aserbaidschan? Olia Hercules hat sie in diesem Kochbuch zusammengetragen und das Ergebnis ist ein ebenso bunter wie köstlicher Mix, der viele kulinarische Überraschungen bereithält - von der Buchweizen-Pilzsuppe über das Backpflaumen-Hähnchen bis zu leckeren Piroggen und süßen Kürbisfladen. Die authentischen Rezepte lassen sich allesamt leicht nachkochen und erlauben einen modernen Blick auf die traditionelle osteuropäische Küche - besonders unterhaltsam und eindrücklich durch die vielen lebendigen Fotos und die persönlichen Anekdoten, die die Autorin zu den einzelnen Rezepten beisteuert.

Schlemmen und Gutes tun mit dem Mamusia Kochbuch:

 . In über 100 Rezepten quer durch Osteuropa: eine kulinarische

Entdeckungsreise von Eintöpfen und Salaten über Gebäck, Nudeln,

Eingemachtes und Desserts bis zum passenden Getränk

 . Das Kochbuch-Debut der Köchin Olia Hercules, die schon bei Ottolenghi im Team gekocht hat, mit einem modernen und sehr persönlichen Blick auf die traditionelle ukrainische Küche

 . Mit dem Erlös unterstützt der Verlag ein Hilfsprojekt für die Ukraine

Entdecken Sie mit Olia Hercules' schmackhaften Rezepten, wie abwechslungsreich und vielfältig die osteuropäische Küche tatsächlich ist.


Autor Hercules, Olia / Ertl, Helmut (Übers.)
Verlag Dorling Kindersley Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Oktober 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Cover mit Goldfolie; Mit 150 farbigen Fotos
Masse H18.9 cm x B24.6 cm
Coverlag Dorling Kindersley Verlag (Imprint/Brand)

Eine kulinarische Reise in die Ukraine

Die Ukrainerin Olia Hercules lädt Sie mit diesem Kochbuch mit über 100 Rezepten in ihre Heimat ein. Persönlich und unterhaltsam teilt sie Familienrezepte, die ihre Kindheit geprägt haben. Traditionelle und moderne Gerichte aus der Ukraine, aber auch aus anderen osteuropäischen Ländern, von Aserbaidschan über Moldawien bis zum Kaukasus, zeigen die Vielfalt der osteuropäischen Küche. Der Erlös des Buches geht an ein Hilfsprojekt in der Ukraine.

Abwechslungsreich, originell und absolut köstlich

Kennen Sie die Schätze der ukrainischen Küche, traditionelle georgische Gerichte und die Rezept-Highlights aus Aserbaidschan? Olia Hercules hat sie in diesem Kochbuch zusammengetragen und das Ergebnis ist ein ebenso bunter wie köstlicher Mix, der viele kulinarische Überraschungen bereithält - von der Buchweizen-Pilzsuppe über das Backpflaumen-Hähnchen bis zu leckeren Piroggen und süßen Kürbisfladen. Die authentischen Rezepte lassen sich allesamt leicht nachkochen und erlauben einen modernen Blick auf die traditionelle osteuropäische Küche - besonders unterhaltsam und eindrücklich durch die vielen lebendigen Fotos und die persönlichen Anekdoten, die die Autorin zu den einzelnen Rezepten beisteuert.

Schlemmen und Gutes tun mit dem Mamusia Kochbuch:

 . In über 100 Rezepten quer durch Osteuropa: eine kulinarische

Entdeckungsreise von Eintöpfen und Salaten über Gebäck, Nudeln,

Eingemachtes und Desserts bis zum passenden Getränk

 . Das Kochbuch-Debut der Köchin Olia Hercules, die schon bei Ottolenghi im Team gekocht hat, mit einem modernen und sehr persönlichen Blick auf die traditionelle ukrainische Küche

 . Mit dem Erlös unterstützt der Verlag ein Hilfsprojekt für die Ukraine

Entdecken Sie mit Olia Hercules' schmackhaften Rezepten, wie abwechslungsreich und vielfältig die osteuropäische Küche tatsächlich ist.


Fr. 37.90
ISBN: 978-3-8310-4612-6
Filters
Sort
display