Suchen

Haridi, Alex : Weihnachten im Mumintal

Weihnachten falsch verstanden? Eines Morgens werden die Mumins aus ihrem Winterschlaf gerissen und die Welt draußen ist kaum wiederzuerkennen: Etwas Merkwürdiges Weißes bedeckt das Mumintal, und Filifjonken und Hemule hetzen mit Essen und Paketen herum. Sie ereifern sich über etwas, das so geheimnisvoll wie gefährlich wirkt: Weihnachten. Die Mumins reimen sich Verschiedenstes zusammen: Die Gefahr naht abends! Einen Baum braucht man - zum Schutz? Und Essen - um Weihnachten gnädig zu stimmen? Was schmeckt ihm? Ist er hungrig? - Und schließlich: Geschenke! Auf ihren "falschen Fährten" tun die Mumins jedoch Passenderes als alle Weihnachtsfeier-Veteranen um sie herum. Irgendwas haben die anderen wohl falsch verstanden ?
Bilderbuch
Autor Haridi, Alex / Davidsson, Cecilia / Widlund, Filippa (Illustr.) / Jansson, Tove (Nach Erz.)
Verlag Urachhaus
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 38 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgehend farbig
Masse H26.0 cm x B19.5 cm x D0.8 cm 296 g
Weihnachten falsch verstanden? Eines Morgens werden die Mumins aus ihrem Winterschlaf gerissen und die Welt draußen ist kaum wiederzuerkennen: Etwas Merkwürdiges Weißes bedeckt das Mumintal, und Filifjonken und Hemule hetzen mit Essen und Paketen herum. Sie ereifern sich über etwas, das so geheimnisvoll wie gefährlich wirkt: Weihnachten. Die Mumins reimen sich Verschiedenstes zusammen: Die Gefahr naht abends! Einen Baum braucht man - zum Schutz? Und Essen - um Weihnachten gnädig zu stimmen? Was schmeckt ihm? Ist er hungrig? - Und schließlich: Geschenke! Auf ihren "falschen Fährten" tun die Mumins jedoch Passenderes als alle Weihnachtsfeier-Veteranen um sie herum. Irgendwas haben die anderen wohl falsch verstanden ?
Bilderbuch
Fr. 27.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8251-5224-6
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Haridi, Alex

Alex Haridi, geboren 1979 in Stockholm, ist ein schwedischer Jugendbuch- sowie Drehbuch-Autor. Er studierte am Dramatiska Institutet Stockholm und schrieb u.a. Drehbücher zu mehreren schwedischen Fernsehserien. Sein Jugendbuchdebüt 'Huset mittemot' ('Das Haus gegenüber') wurde für den Nachwuchspreis Slangbellan (Schlangenglocke) der Schwedischen Sektion für Kinder- und Jugendliteratur nominiert. Unter Zeitdruck entwickelt Alex Haridi eine zwanghafte Leidenschaft für das Backen, außerdem liebt er Indiefilme mit Happy End sowie seine beiden Söhne.

Cecilia Davidsson, 1963 in Småland / Schweden geboren und aufgewachsen, studierte Informationstechnologie und arbeitete als Lokalredakteurin. Nach einem ergänzenden Schreibstudium debütierte sie zunächst mit einer viel beachteten Kurzgeschichtensammlung, Romane und Kinderbücher folgten. Parallel zu Ihrer eigenen schriftstellerischen Tätigkeit unterrichtet Cecilia Davidsson kreatives Schreiben an der Linnaeus-Universität in Växjö.

Filippa Widlund ist eine schwedische Illustratorin. In ihrem Studio in einer kleinen Stadt nahe Stockholm arbeitet sie beständig an neuen Projekten. Hauptsächlich und bevorzugt an der Herstellung von Bilderbüchern für Kinder. Seit mehr als 25 Jahren arbeitet sie mit großen Verlagen zusammen und hat an mehr als 50 Titeln mitgewirkt. www.filippawidlund.com

Tove Jansson (1914 - 2001) wuchs in Helsinki als ältestes Kind des Bildhauers Viktor Jansson und der schwedischen Illustratorin Signe Hammarsten Jansson auf. Mit 16 Jahren begann sie ihre Ausbildung als Künstlerin in Stockholm, Helsinki und Paris. Ihre "Mumin"-Bücher machten sie international berühmt, sie erhielt dafür u.a. die Nils-Holgersson- und die Elsa-Beskow-Plakette sowie den H.C.-Andersen-Preis.

Weitere Titel von Haridi, Alex

Filters
Sort
display