Suchen

Hüther, Gerald: Liebe ist die einzige Revolution

Ist Liebe Verliebtsein? Ist Liebe ein Gefühl? Beides ist sie und doch viel mehr: Sie ist der wahre Grund unseres Seins. Der Neurobiologe Gerald Hüther, der Philosoph Maik Hosang und der Theologe Anselm Grün nähern sich der Liebe aus unterschiedlichen Perspektiven. Sie zeigen, welche grundlegende Bedeutung sie für die Menschheit hat und welche sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Innovationen aus ihr hervorgegangen sind. Spannende Thesen die Mut machen.
Autor Hüther, Gerald / Hosang, Maik / Grün, Anselm
Verlag Herder
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 176 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D1.5 cm 259 g
Ist Liebe Verliebtsein? Ist Liebe ein Gefühl? Beides ist sie und doch viel mehr: Sie ist der wahre Grund unseres Seins. Der Neurobiologe Gerald Hüther, der Philosoph Maik Hosang und der Theologe Anselm Grün nähern sich der Liebe aus unterschiedlichen Perspektiven. Sie zeigen, welche grundlegende Bedeutung sie für die Menschheit hat und welche sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Innovationen aus ihr hervorgegangen sind. Spannende Thesen die Mut machen.
Fr. 22.50
ISBN: 978-3-451-60071-5
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Hüther, Gerald
Nur Mut!

Fr. 30.90

Heidenreich, Elke
Ihr glücklichen Augen

Fr. 38.50
Filters
Sort
display